Frage von eoffline, 42

Was taugen diese PC-on-a-Stick Geräte?

Ich habe mir mal überlegt, ob Ich nicht für den PC im Wohnzimmer nicht so einen HDMI-PC-on-a-Stick Stick von Intel (Intel nennt Sie "Compute Stick") kaufe. Nur bin Ich mir bei der Leistung der Geräte unsicher ob die was taugen bei einem Preis bei unter 200€ und weniger.

Bei der Verwendung dachte Ich an gelegentliches Surfen, Emails, und vielleicht noch etwas Office. Vielleicht auch mal Youtube.

Ob Ich Vielleicht auch mal VoD nutzen möchte kann Ich so nicht sagen

Nur kommt mir ein Intel Atom mit 2 GB RAM recht wenig vor bei Windows 10.

Klar sollen da auch welche mit 4 GB kommen, die kosten dann wieder mehr als 300€

Und wie ist es mir der Stromversorgung, reicht da der USB Port des Fernsehers aus, oder braucht man auch eine Steckdose dafür ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Bounty1979, Community-Experte für Computer, 20

Der USB-Port wird nicht reichen.

Wenn du nen Wohnzimmer-PC willst empfehle ich dir, nen kleinen "richtigen" PC zu bauen. Das geht auch durchaus relativ günstig:

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Kommentar von eoffline ,

Die Zusammenstellung klingt nicht übel, Ich persönlich würde vielleicht nur ein paar Komponenten tauschen, aber im großen und ganzen klingt der nicht übel

Kommentar von Bounty1979 ,

Kann man ja noch umstricken wie man will ; )

Damit wär sogar ein bisschen Gaming möglich, zumindest Spiele, die 3 oder 4 jahre alt sind, laufen da durchaus ganz gut drauf.

Antwort
von ErzmagierSkyrim, 23

Für Office, also z.B. Word oder E-mails reicht der, für YouTube Videos...nun ja...4K jetzt nicht und auch kein 1080p, 720p sollten aber gehen. Was du jetzt mit VoD meinst...???

Kommentar von eoffline ,

Also VoD steht für Video on Demand = Videostreaming (z.B. Amazon Prime & Co.)

4K kam für mich eh nicht in Sinn, der TV ist "nur" Full HD und das reicht glaub ich aktuell noch aus

Kommentar von ErzmagierSkyrim ,

Man kann VoD und YouTube schauen praktisch in die selbe Schublade packen... also FHD könnte ein Problem werden...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community