Frage von OberynStark, 23

Was stimmt mit mir nicht, schwanger?

Hallo Ich weiss nicht was ich tun und denken soll... Habe seit letzten Dienstag Unterleibsschmerzen und einen bräunlichen Ausfluss... Zudem ist mit übel nachdem ich etwaa esse... Habe angst schwanger zu sein. Einen Einnahmefehler bei der Pille hatte ich nie. Habe sie immer zuverlässig genommen. Einen Termin beim FA habe ich schon. Jedoch habe ich angst vor der Antwort, denn ich bin erst 19... Denkt Ihr, dass es eine Schwangerschaft sein könnte oder ist es doch wahrscheinlicher, dass es etwas anderes ist? Gruss und danke für Eure Antworten

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Pangaea, 22

Wenn du die Pille zuverlässig genommen hast, ist eine Schwangerschaft extrem unwahrscheinlich.

Mach einfach einen Test, nur zu deiner Beruhigung.

Antwort
von ThePoetsWife, 22

Guten Morgen,

ich vermute, dass es sich um eine Zwischenblutung handelt, auch bei Einnahme der Pille, kann sie ausgelöst werden - Ursachen evtl. Stress usw.

Da ich aber nur raten kann, musst du leider den Termin bei deinem Frauenarzt abwarten, was die Zwischenblutung ausgelöst hat. Eine Schwangerschaft ist eigentlich ausgeschlossen, da du regelmäßig verhütet hast. Aber alles spekulativ.

Alles Liebe

Antwort
von schetti82, 23

Das kann alles mögliche sein. Weil du noch so jung bist, kann es auch sein, dass das eine Zwischenblutung ist. Dass kommt schon mal vor und ist auch nicht schlimm. Geh einfach zum FA, der wird dir helfen. 

Antwort
von Hannibunnyy, 23

Also eine Schwangerschaft würdest du im 1. Monat gar nicht merken. Einfach entspannen, mach dir keinen Stress. :) Die Frauenärztin wird dir schon helfen.

Antwort
von cristelmettigel, 22

wenn du die pille richtig eingenommen hast, ist eine schwangerschaft sehr sehr unwahrscheinlich. aber ohne ultraschall kann dir hier keiner sagen, was du hast.

Antwort
von HerrDerDiebeFan, 22

Wenn du dir unsicher über eine Schwangerschaft bist, mach am besten einen Termin bei deiner Frauenärztin. Alles Gute !

Kommentar von sihnchen ,

Sie hat schon einen Termin. Am besten ist, die ganze Frage zu lesen 😉

Kommentar von HerrDerDiebeFan ,

ich bin nicht die einzige die zu einem Termin geraten hat!

Antwort
von OberynStark, 22

Ich danke eich für die Antwort und hoffe, dass es so sein wird. Habe nichr an eine Schmierblutung gedacht, denn das hatte ich schon vor einiger Zeit und da sah es etwas anders aus aber ich hoffe mal, dass es trotzdem so ist :)

Vlt muss ich noch ergänzen, dass es letzten Samstag, 24.10, beim GV etwas geblutet hat.

Antwort
von fRn88, 22

Das kann alles sein... Gewissheit bekommst du nur durch den FA... Also bitte vorher nicht verrückt machen und Vermutungen anstellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten