Frage von eoffline, 29

Was stimmt mit meinem Fernseher nicht?

In den letzten 2-3 Wochen kommt es bei meinem Fernseher Samsung UE32D6500 regelmäßig vor, das er sich beim Fernsehen automatisch ausschaltet und wieder einschaltet.

Da Ich bei mir im Zimmer nur am Wochenende schaue hier ein

Beispiel von letzen Samstag:

Bin so gegen 8 aufgewacht und konnte nicht mehr schlafen, also hab Ich angefangen TV zu schauen, bis ca. 9:30 Uhr ohne Probleme, doch irgendwann ging er aus, wieder an, von da an im 10-12 Minuten Rhythmus. Bis Ich gegen 10:20 Uhr aufgestanden bin.

Sonntag so ähnlich

Habe mir das neulich auch notiert gehabt mit der exakten Zeit aber den habe Ich gerade nicht zur Hand.

Ob das nur beim normalen TV über internen DVB-S2 Receiver so ist kann Ich nicht sagen, da Ich wenn Ich Samstag Abends noch über die USB-Festplatte bislang diese Problem nicht hatte, wobei da der TV auch kaum auf 90 min kommt.

Am Fernseher hängen eine ext. Festplatte (WD MyPassport mit 1TB) und ein 8 GB USB Stick

Habe mal gelesen das es helfen sollte den Stecker zuziehen und ein paar Sek. zu warten - Ergebnis los. Plug & Play traue Ich mich nicht, da beim letzen mal der Fernseher erst wieder vom Media Markt Mitarbeiter repariert werden konnte.

Da der Fernseher von Anfang an Probleme machte, ist das wenig überraschend. Aber irgendwie enttäuschend.

Ist das was ernstes ?, Sollte Ich mir Gedanken über einen neuen machen ? Kann man da was machen ?

Antwort
von lutsches99, 29

Setz ihn mal auf Werkseinstellungen. Hast du keine Garantie mehr?

Kommentar von eoffline ,

Also Garantie bezweifele Ich, habe Ihn ja seit 2011.

Das von mir erwähnte Plug & Play ist glaub ich der Werkszustand, den Ich mich nicht traute auszuprobieren, da er danach schon einmal fast gar nicht mehr funktioniert hatte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community