Was stimmt jezt wirklich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein wenig konfus die Frage, aber ich versuche es mal: Es kommt darauf an, welche Leistung Dein Partner bezieht. Nicht bei jeder Leistung ist eine Genehmigung notwendig. Bei Leistungen nach ALG2 jedoch auf jeden Fall. Wäre es z.B. nur Bafög, dann nicht. Es gäbe dann aber auch keinen Zuschuss zum Umzug ect. Schwierig wird es, wenn Ihr ohne Jobcenter umzieht und die dann z.B. das Wohngeld/Zuschüsse nicht mehr bezahlen wollen. Ihr müsst in JEDEM Fall den zuständigen Sachbearbeiter kontaktieren. Mach einen Termin und besprecht das vor Ort. Das ist der sauberste Weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mylady088
18.11.2015, 01:46

Er bekommt nur etwas zuschuss vom jobcenter

0