Frage von Cropcircle, 127

Was stimmt an diesem Gamer PC nicht?

Hallo Leute,

Ich suche einen Gamer PC der Spiele wie League of Legends, Minecraft und Diablo 3 packt. Also keine sehr grafisch aufwendigen Spiele. Ich denke da an ein Budget zwischen 300 und 600 €. Ich habe hier einen für nur 388 € gefunden:

http://www.amazon.de/Multimedia-Quad-Core-Technology-DVD-Brenner-Professional/dp...

Was mir hier auffällt: Der PC hat angeblich 16 GB Ram und das bei einem Preis von nur 388 €? Ist das gut? Oder ist da irgendwas faul? Der Prozessor mit 4.1 GHZ und die Grafikkarte AMD Radeon HD 8570D, 4096 MB HyperMemory hört sich ebenfalls sehr gut an.

Was meint ihr? Und findet ihr einen besseren PC für diese Preisklasse? (400€)

Antwort
von TheUnkownOne, 40

Man merkt, dass du noch nicht ganz so viel Wissen und Erfahrung hast, da du anscheinend nur auf den RAM geachtet hast ;).

Der Prozessor ist ein relativ günstiger ~90€, wenn ich mich nicht irre, und als Grafikeinheit dient nur ein einfach Onboard-Grafikchip. Jetzt weist du, warum der so günstig ist. Diablo 3 lässt sich mit diesem definitiv nicht gut spielen.

Ram ~ 80-90€
CPU + APU ~ 90€
Mainboard ~ 40€
Gehäuse ~ 15€
Festplatte ~ 45€
Netzteil ~ 30€
Laufwerk ~ 15€

Gesamt= ~345€

Durch den Massenkauf werden die Teile für den Händler günstiger und bei der Masse, die verkauft wird, wird nochmal richtig was rausgeholt. Zumindest weist du jetzt, dass der Haken besonders an Grafikeinheit, Prozessor und Netzteil sitzt. Mainboard kann man auch noch dazuzählen.

Antwort
von Redgirlreloadet, 54

Der Haken ist die Grafikkarte, damit kannst du Höchstens Minesweeper Ruckelfrei spielen^^

Kommentar von Cropcircle ,

Na super ^^  Dann nennt mir mal paar bessere PCs ^^ Am besten Fertig PCs, ich hab kein bock auf selber zusammen bauen. Bauen tue ich nur in Minecraft. 

Kommentar von Redgirlreloadet ,

Du willst ne Daddel Kiste für nur 400€ ? Sorry geht nicht meine Empfehlung daher PS4 Oder Xbox One dann hast du auch solche sorgen nicht.

Kommentar von TheUnkownOne ,

Es gibt keinen guten Fertig-PC. Und wer eben so faul ist, muss mehr Geld für schlechteres Zahlen... dabei ist das zusammenbauen echt nicht schwer, zumal es auf YouTube ja auch noch Tutorials mit kompletter Anleitung gibt. ;)

Kommentar von TheUnkownOne ,

@Redgirlreloadet Es ist tatsächlich möglich, mit gutem Gaming & IT-Wissen + perfekter Strategie einen PC für 400€ zu bauen, der PS4 und Xbox One im Grafik-Benchmark schlägt... aber ich bezweifle, dass der Fragesteller dies hinbekommt ;)

Kommentar von Redgirlreloadet ,

Leg mal noch wenigstens einen Hunderter drauf dann bin ich einverstanden :) weil 400€ wird wirklich schwer wenn der PC spielen soll

Kommentar von Cropcircle ,

Dann zeig mir mal einen für 500 € Redgirlreloadet. Und ja ich habe wirklich keine Ahnung von PCs da ich bis jetzt nur auf Konsolen gespielt habe... 

Kommentar von Redgirlreloadet ,

http://www.gamestar.de/hardware/praxis/1955515/die_besten_selbstbau_pcs_p2.html#...

Zb: ich hättte auch selber was zusammen suchen können aber bin dazu grade nich wirklich aufgelegt....

Warum keine Nexgen Konsole wäre speziel für dich einfacher und nerven schonender

Diablo 3 und Minecraft gibts für PS4 und Xbox one auch

Kommentar von Cropcircle ,

Weil ich auf Twitch streamen will ^^ Deswegen lieber PC 

Kommentar von Redgirlreloadet ,

Das können die beiden Konsolen auch, nur so als kleiner tipp

Kommentar von TheUnkownOne ,

@Redgirlreloadet Stell ihm doch einen auf Mindfactory.de zusammen und sende ihm den Warenkorb. Er kann doch beim Bestellen dann auswählen, ob er ihn selbst zusammenbaut, oder direkt dort zusammenbauen lässt. Er wird mit einem selbst-zusammengestellten PC auf jedenfall glücklicher werden! ;)

Kommentar von TheUnkownOne ,

Au, mein Spezialgebiet. Dann muss ich dich leider hart enttäuschen. Dann brauchst du mindestens einen PC von ~800€ gut zusammengestellter Hardware. Die Aufnahmeprogramme wie z.B. 'Open Broadcaster Software' ziehen so extrem viel Leistung, da kannst'e dir das mit der Kindergarten-Hardware abschminken. Sogar mein I5 4670K geht da auf insgesamt 88% Auslastung hoch. Das verkraftet ein viel schwächerer AMD Prozessor überhaupt nicht. Dann warte noch eine Weile ab und spare. Das Thema hat sich hiermit dann erledigt.

Kommentar von Cropcircle ,

Das heißt also im Endeffekt das wenn ich in Twitch das fast 20 Jahre alte Final Fantasy 7 streamen will ich trotzdem einen teuren PC ab 800 € brauche? Das ist ja ein Witz. Dann bleibe ich lieber bei meinen Konsolen, wenn das wirklich so sein sollte dann sind PCs für mich gestorben. Dann hole ich mir für das Geld lieber 2 Playstion 4 Konsolen habe ich mehr von lol. 

Kommentar von Redgirlreloadet ,

jub da muß ich dir zustimmen ich merks selber wenn ich mal wieder FF4 streamen silll über steam da geht mein schönerCore  I5 3470 auch ordentlich in die knie

edit:

FF7 streamen sollte mit einen 500€ PC  noch möglisch sein bei Akuellen spielen kannst das aber wirklich vergessen

Kommentar von Cropcircle ,

Wie machen das denn dann die ganzen kleinen 10 jährigen Minecraft Kiddies die sich in Twitch beim bauen filmen? Kann mir doch keiner erzählen das die alle einen tausend euro Rechner haben. Und naja wenn der PC schon bei 20 Jahre alten 32 Bit Spielen hängen bleibt, dann weiß ich auch nicht. Konsolen sind dann wohl doch einfach besser als die überteuerten PCs. 

Kommentar von Redgirlreloadet ,

Öhm dir geht es sicher um die Aktuelle Version von FF7 die hat aber auch Akutelle anforderungen da sie Umprogrammiert ist auf Aktuelle Kisten (Das UR FF7 und FF8 lief nur auf Riva TNT Grafikkarten oder in Software 3D)

Kommentar von TheUnkownOne ,

Jap. Die Screencapture-Programme arbeiten moment noch sehr uneffizient. Ich habe nun seit mehreren Jahren für alles einen Gaming PC und diesen würde ich auch niemals gegen eine Next-Gen Konsole tauschen. Wie gesagt, spare lieber das Geld für einen PC mit mehr Leistung und überleg dir das mit der PS4 auch noch einmal ;-) ...

Kommentar von Cropcircle ,

Ich bekomme für 400 € eine PS4 Konsole die die Leistung eines 800 € PCs hat ;-)   PCs sind einfach überteuert, das war aber wohl schon immer so gewesen. Aber vielleicht kommen ja bald mal Screen Capture Programme heraus die nicht so viel Leistung benötigen. Dann käme ich auch mit einem 500 € PC gut hin. 

Kommentar von Redgirlreloadet ,

Die leistung eines 800€ PCs hat keine der Beiden....das muß ich dir ganz klar sagen Konsolen erkaufen das Flüssige Laufen der spiele fast immer mit Kompromissen bei der Grafik, allerdings bei weiten nicht so schlimm wie PC Only gamer das gerne manchmal hätten^^ (PC Gamerin und Konsolerin zu sein hat seine Vorteile).

Kommentar von TheUnkownOne ,

Das liegt daran, dass die alle nur in 360-480P streamen. Desto niedriger die Videoqualität, desto niedriger der Anspruch an den Prozessor. Das Problem ist nur, dass du dich nicht von der abgesäuerten Masse an Kiddies absetzt, wenn du nur in solch niedrigen Qualitäten streamst... und die Ansprüche steigen stätig, besonders im Gameplay Bereich, sodass dir dann mit hoher Wahrscheinlichkeit kaum jemand zuschaut... :/

Kommentar von Cropcircle ,

Also mehr als 720p möchte ich definitiv nicht streamen. Ich finde 720p muss völlig ausreichen. 

Kommentar von TheUnkownOne ,

Au Au Au, stopp stopp stopp! Eine Playstation 4 ist nicht einmal annährend so stark, wie ein gut zusammengestellter 800€ Gaming-PC ! Eher vergleichbar mit einem 450€ PC. Bei den Konsolen ist nur der Vorteil der, dass die ScreenCapture direkt ins System miteingebaut und optimiert ist, sodass sie nur mit geringem Leistungsverlust aufnehmen kann... ABER sie nehmen mit einer viel schlechteren Qualität auf, was sich auch nicht verstellen lässt. PC's sind nicht überteuert, falls du jetzt diesen Eindruck bekommen hast ;) Der Funktionsumfang ist 3-Mal höher als der, einer Konsole... Es gibt bereits eines... nennt sich Nvidia-Shadowplay. Das gibt es aber nur mit den Gaming-Grafikkarten ab der GTX 650 ti mit ;)

Kommentar von Cropcircle ,

Die kostet ja nur 86 € ;) http://www.mindfactory.de/product_info.php/1024MB-Palit-GeForce-GTX-650-OC-Aktiv...

Ist diese Grafikkarte empfehlenswert?

Kommentar von Redgirlreloadet ,

Die ist besser wie die,die dein PC drin hat aber Wunder darfst du nicht erwarten

Kommentar von TheUnkownOne ,

P.S. : Konsolen sind extrem übertaktet und gehe aus diesem Grund auch viel schneller in die Brüche. Und damit verabschiede ich mich jetzt erstmal... geht ab ins Bett! ;)

Kommentar von Cropcircle ,

Ich habe eine 7 Jahre alte PS 3, eine 10 Jahre alte WII, einen 18 Jahre alten N64. Da ist noch nie was in die Brüche gegangen. Doch meine PCs sind mir alle in die Brüche gegangen sei es wegen Netzteil, abgerauchten Teilen oder einfach nur Viren. Konsolen halten einiges mehr aus glaubs mir ;) 

Kommentar von Redgirlreloadet ,

Schön wärs wenn die übertaktet wären ;) in der PS4 ist ne 4Kern Atom CPU mit etwas stärkeren Onbord Grafik Chip getaktet mit ganzen 1,6 GHZ

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community