Was stellt sich bei Open Office immer um?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

dann ist höchstwahrscheinlich das überschreiben so eingestellt. einfach ganz unten in der Zeile auf ÜB doppelklicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast beim Löschen danebengehauen und die EINFG-Tast gedrückt. Das bedeutet für den PC, daß er alles überschreiben soll statt "vor-sich-herschieben"- wieder drücken und er schiebt wieder!

Markiert in de rStatusleiste unten ALS ÜB - da kannst Du auch mit de rMaus draufklicken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raven123
08.04.2009, 17:05

cool, das wusste ich gar nicht. habs grad mal ausprobiert mit EINFG... aber das mit dem doppelklicken auf ÜB ganz unten klappt auch genauso.

0

Da ist Überschreiben statt Einfügen eingestellt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wieni90
08.04.2009, 17:06

Also WO genau stelle ich das jetzt um??

0

Was möchtest Du wissen?