Frage von C4ptainJojo117, 76

Was stell ich mit alten Fliesen in Mietwohnung an?

Hallo,

ich ziehe bald mit meiner Freundin in eine Mietwohnung, in der noch alte Fliesen in der Küchenzeile sind, die nicht mehr zu der aktuellen Küche passen.

Ich würde gerne wissen welche Möglichkeiten es gibt, diese zu "verschönern"?

Gibt es da Kunststoffplatten die man drauf kleben kann, oder welche Möglichkeiten bleiben mir, unpassende Fliesen verschwinden zu lassen?

Danke im Voraus!

Antwort
von michi57319, 43

Wir haben damals eine umlaufende Arbeitsplatte in tannengrün mit blauen Fliesen beklebt und den Fliesenspiegel mit passenden Fliesen überklebt.

So wurde aus einer Markenküche 70'er Style ein moderner Hingucker.

Antwort
von C4ptainJojo117, 41

Danke für die vielen Anworten!!

Ich denke das Hauptproblem ist, dass der Fliesenspiegel einfach nicht über die gesamte Wand läuft, also damals an den Wanschränken ausgespart wurde. Das passt natürlich nicht mehr zu der neuen Küche, sodass "Löcher" an der Wand entstehen.

Nach was müsste ich konkret suchen, sollte ich mich für diese "Platten" entscheiden? Ich denke das ist vielleicht am sinnvollsten, da ich sonst Fliesen doppelt kleben müssten, um eine einheitliche Fläche zu bekommen.

Antwort
von hollerbluete, 44

3 Möglichkeiten fallen mir ein dc-fix folie draufkleben, mit speziellem Fließenlack lackieren oder eben von dir schon angedachte Platten.

ach und es gibt noch so blöde einzelne Fließenaufkleber, weiß aber nicht in welcher Welt die irgendwas besser machen.

Antwort
von ShawnSchaf, 25

Hallo!

Das hängt natürlich auch ein bisschen von eurem verfügbaren Budget ab. Wenn ihr es sehr edel und moder haben wollt, dann würde ich die alten Fliesen komplett rausreissen und stattdessen bei http://www.naturstein-pabel.de/unternehmen/ ein paar Naturstein Fliesen bestellen. 

Diese gibt es in sehr vielen verschiedenen Fassonen und Farbtönen, so dass auf jeden Fall etwas zu eurer Küche Passendes dabei sein wird. 

Lieben Gruß  

Kommentar von Targa1921 ,

Beim rausreissen von Fliesen solltet ihr sehr vorsichtig sein. Schließlich habt ihr eine Mietwohnung, bauliche Veränderungen (und das gehört dazu) bedürfen immer der Zustimmung des Vermieters. Sonst ist beim Auszug der alte Zustand wieder herzustellen. Alternativ gibt es im Baumarkt Fliesenfarbe, damit kann man die Fliesen überstreichen; aber auch nur mit Zustimmung des Vermieters.

Antwort
von joschi1989, 37

Es gibt Farbe für Fliesen.
Bei einer Mietwohnung wären aber wahrscheinlich Klebefliesen besser geeignet.

Antwort
von vepsch, 38

Wenn ihr eure eigene Küche reinmacht, würde ich das einfach neu fließen (in Absprache mit dem Vermieter natürlich)

Antwort
von derbas, 24

Ich würde de-ce-fix nehmen.

Antwort
von Islamimherzen95, 32

Es gibt z.b bei Amazon fließen Folie :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community