Was steht mir zu(BAföG|Eigene Wohnung)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst ein Bafög beantragen bis 10.000 € , den du aber auch Später zurück Zahlen muss . Ich gehe davon aus das du Untererhalt bekommst weil sie nicht Verheiratet waren .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jaysten
19.03.2016, 22:03

Das wäre dann das normale BAföG oder? Kann man das schon unter 18 bekommen?

0
Kommentar von Yingfei
20.03.2016, 14:31

BAfög gibt es für ein Studium oder eine schulische Ausbildung. Bei betrieblicher Ausbildung gibt es das BAB. Beides ist Abhängig von dem Einkommen deiner Eltern.
Die obige Antwort ist teilweise falsch!

0

Hi,

auf welche Schule gehst du denn?

Mit Unterhalt, eigenes Einkommen und Kindergeld und mietfreier Unterkunft sollte das doch wunderbar klappen ohne weiteres Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jaysten
19.03.2016, 22:01

Ich besuche eine Berufsfachschule :). Die Frage ist halt ob "nur" Unterhalt + Kindergeld reicht. Ich könnte natürlich auch einen Nebenjob anfangen o.ä.. Danke für deine Antwort.

0

Bafög bekommst du nur, wenn du studierst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fortuna1234
19.03.2016, 23:10

Nee, es gibt auch Schüler-Bafög.

0