Frage von nachtkind182, 41

Was steht mir mit 18 zu ?

Ich hatte bis vor kurzem eine Ausbildung zum Feinwerkmechaniker die ich aufgrund meiner Psyche leider nicht vollenden konnte und somit musste ich auch meine Wohnung kündigen.Ich bin 18 Jahre alt und möchte zum nächsten Schulstart mein Vollabi anfangen. Bei meinen Eltern kann ich nicht wohnen und das ist beim Jugendamt auch schon bekannt . Ich brauche eine Alternative zum Elternhaus bis zum ende meines Abiturs. Momentan bin ich bei meinen Eltern aber es funktioniert immernoch nicht . Ich wohne nunn seit ca 3 1/2 Jahren nicht mehr bei meinen Eltern. Was steht mir zu solange ich bei meinen Eltern bin und was steht mir an Geldern zu. Und was wären Wohnmöglichkeiten für mich.

Antwort
von bluber46, 25

Hallo,

Ich könnte mir vorstellen das du einen Antrag auf U25 stellen kannst, wegen deiner Psyche.

Google einfach mal U25 Jugendamt

Und informier dich.

Lg  

Kommentar von nachtkind182 ,

Das mit u25 und allem hab ich schon das musste ich schon machen als ich im betreuten wohnen war

Kommentar von bluber46 ,

Dann steht dir eine Wohnung zu

Kommentar von nachtkind182 ,

Wie und wo müsste ich das denn beantragen?

Kommentar von bluber46 ,

Beim Jugendamt würde ich mal fragen.

Eine Freundin ist mit 17 ausgezogen und hat eine eigene Wohnung.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten