Frage von Uhrenfreak2009 04.03.2009

Was steht in einem Polizeilichen Führungszeugnis

  • Antwort von Wolpertinger 04.03.2009
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    In meinen steht keine Eintragungen.

  • Antwort von Wolkenheim 04.03.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    http://de.wikipedia.org/wiki/F%C3%BChrungszeugnis#Deutschland

  • Antwort von doris11 04.03.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Falls du vorbestraft bist, dann steht das im polizeilichen Führungszeugnis. Ansonsten eigentlich nur Name, Anschrift und wo du gemeldet bist

  • Antwort von detlev47gross 25.12.2011

    ist ein schufaeintrag relevant für ein führungszeugnis, oder muss ich den schufaeintrag vorher löschen lassen?

  • Antwort von detlev47gross 25.12.2011

    findet ein schufaeintrag sich im führungszeugnis wieder, oder muss ich den schufaeintrag vorher löschen lassen? mfg dg

  • Antwort von erdebeerwasser 17.08.2011

    Ehm stehen da auch anziegen drinn ?

  • Antwort von Brausepaul 14.07.2009

    Ja, es gibt 2. Eines, was Du selbst zugeschickt bekommst und eines, was nur für Gericht oder Behörden ist. Das "einfache" Führungszeugnis bekommst Du zugesandt, wie schon beschrieben. Wenn Du jedoch wissen willst, ich nenne es mal "Behördlichen Führungszeugnis" drin steht, musst Du es zum Amtsgericht schicken lassen. Dort kannst Du es dann einsehen.

  • Antwort von gutefragefan 04.03.2009

    ob man Straftaten begangen hat.

  • Antwort von Engelchen46 04.03.2009

    Es gibt zwei Arten von Führungszeugnissen.

    Einmal das "normale" (ist auch billiger) da steht eigentlich so gut wie nichts drin. Dann gibt es ein ausführliches Zeugnis..dort wird jedes Vergehen, wo du bei der Polizei warst, oder vor Gericht gestanden hast und auch Schufaeinträge drin stehen.

  • Antwort von Noralee 04.03.2009

    google mal

  • Antwort von Easyliving 04.03.2009

    im normalfall steht deine adresse drin, wann du geboren bist und dann steht "keine eintragungen"

  • Antwort von biggie55 04.03.2009

    wenn du dir nichts zu schulden kommen lassen hast,nichts

  • Antwort von Zweistein83 04.03.2009

    Kaumt drauf an was du Verbrochen hast :)

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!