Frage von maexchen90, 80

Was steckt hinter dieser Aussage?

Hallo Ich höre immer wieder den Spruch "Man soll es auf sich zukommen lassen" beim Thema Partnersuche.Was genau soll das nun bedeuten?Einfach in der Ecke hocken irgendwann wird schon was passieren oder was will man uns damit sagen?

Antwort
von Sudoku9, 12

Ich glaube nicht, dass man danach suchen kann, sondern dass es sich dabei um eine Aneinanderreihung von verschiedenen Umständen handelt ...es entwickelt sich quasi von selbst.

Wenn man also mit einer Vorstellung krampfhaft nach etwas sucht, wird man es wahrscheinlich nicht finden. Hat man aufgehört danach zu suchen und denkt auch nicht mehr daran, kann es plötzlich und unerwartet irgendwo auftauchen, und meistens bedeutend besser als in der Vorstellung. 

Das lässt sich nicht einfach beschreiben, ist mir jedoch schon öfter passiert. Dafür sollte man allerdings genug Geduld aufbringen und auch auf vieles verzichten können. ✌☺

Antwort
von Kapodaster, 14

Wen man einer Person anmerkt, dass sie krampfhaft auf Partnersuche ist, wirkt das eher abtörnend auf potenzielle Interessenten / Interessentinnen.

Sehr viel sympatischer kommt man rüber, wenn einfach normal unter Leute geht, etwas unternimmt und aktiv ist. Einfach so, weil es Spaß macht. Dadruch wirkt man lockerer, knüpft neue Kontakte und  - bäm! - irgendwann jemanden, mit dem sich eine Partnerschaft entwickelt.

Antwort
von MrRomanticGuy, 18

Es heißt daß man nicht verzweifelt suchen soll oder der Lebenssinn darin besteht einen Partner zu finden. Das Leben genießen und Spaß haben und vielleicht trifft man dann ganz zufällig die richtige Person.

Antwort
von Tetarded, 43

Nö, du sollst schon die Augen offen halten und dein Glück versuchen so viele Leute kennen zu lernen und meinetwegen auch ein Bisschen ausprobieren, aber ganz wichtig: erzwing es nicht. Wenn du merkst, es passt nicht, dann passt es nicht. Man muss nicht mit 20 schon die Frau/den Mann fürs Leben gefunden haben. Wenn man auf seinem Weg bleibt, wird man jemanden finden, der zu einem passt. Wenn du dich dagegen so verstellst um anderen zu gefallen, damit du möglichst schnell an einen Partner ran kommst, wirst du nie den passenden finden. 

Antwort
von Stricher007, 35

Dass die große Liebe in den meisten Fällen unerwartet kommt... Dass man nichts erzwingen sollte, dann klappt es sowieso nicht

Antwort
von zusarkastisch, 19

eventuell nicht zwanghaft auf irgendwelchen seiten oder apps nach partnern suchen, sondern einfach so leben wie man lebt, sich keine gedanken machen und dann wird man schon jemanden finden

Antwort
von Amoremia, 17

Das bedeutet die Liebe kommt wenn man sie nicht sucht, wenn du sie nicht erwartest

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community