Frage von goalie21, 215

Was steckt dahinter. Ich kapiere gar nichts mehr....?

Ich habe vor ca. einem Monat eine Frage gestellt wegen den Problemen dich mit einer Frau hatte (https://www.gutefrage.net/frage/frau-hat-mein-selbstbewusstsein-komplett-ruinier...).

Nach diesem Thread war das Thema für mich, wie viele geraten haben abgeschlossen. Ich habe alles gelöscht, nachdem sie mich abgespeist hat mit der Aussage nach dem ersten Kuss, wo beide Seiten etwas getrunken hatten: "Ich war ziemlich verknallt in dich, aber der Kuss war einfach nur schlecht." Dann wurde mir ja noch gesagt, der Sex mit mir sei schlecht obwohl wir es nie probiert haben. Ich habe dann gekontert, dass wenn sie ne Goldmedallie im Rummachen und Schlafen erwartet, soll sie sich bitte andere Leute suchen. Daraus hat sie dann geschlossen, dass ich sie als Schl*** beleidigt hätte.

Wie gesagt, ich habe alles gelöscht und den Kontakt abgebrochen. Ca. 2 Wochen später kam sie wie ausm Nichts auf Whatsapp: "Wie geht's dir?2: Ich habe dann sehr knapp und kurz geantwortet weil ich nicht verstand warum sie so tut, als sei nix gewesen. Ich wurde dann als "Ritter der traurigen Gestalt" bezeichnet, als "gescheiterten Gefühlskrüppel" der nie gelernt hat mit seinen Gefühlen umzugehen. Als ich dann wirklich einiges gekontert habe (ich lasse mir doch nicht alles gefallen), hat sie gemeint: "Du darfst hiermit aus meinem Leben verschwinden. Du bist ne anstrengende Person. Ich will mit dir nichts mehr zu tun haben". Ich dachte ok und habe es dabei belassen.

Dann letztes Wochenende kam sie wieder. "Bitte kannst du mir helfen. Melde dich. Mir geht's total schlecht". Es stelle sich heraus dass sie von mir irgendwelche Paracetamol-Tabletten wollten aufgrund einer Grippe angeblich. Und jetzt schlug sie auf einmal vor "Ich will mit dir essen gehen".

Das ist immer bizarrer. Wie schon in der ersten Frage beschrieben, ich studiere Medizin im 6. und sie im 2. (sie 20, ich 21). Als wir uns noch gut verstanden haben, habe ich ein paar Mal ihr geholfen bei der Klausurvorbereitung aber wirklich rein aus freien Stücken ohne Hintergedanken. Schon da hat sie ständig von anderen Typen gesprochen die nur Bettgeschichten wollen. Wie beschrieben, hat sie nachdem wir uns auf der Party da geküsst haben, direkt danach erzählt dass sie "am nächsten Tag einen Typen trifft, den sie süß findet der aber der nur ne Bettgeschichte will". Das war ja das erste Mal wo ich den Kontakt abgebrochen habe. Mir geht es hier wirklich nicht darum, Aufmerksamkeit zu bekommen oder sonst was, sondern ich werde einfach nicht damit fertig dass ich als "gescheiterter Gefühlskrüppel" bezeichnet wurde weil ich mit meinen 21 noch keine feste Beziehung hatte (ist ja auch so selten). Und gerade mal 2 Wochen später, will sie mit mir "essen gehen". Ich frage mich wirklich was das soll. Ich habe vorerst nicht zugesagt und es offen gelassen, weil ich einfach nicht verstehe was das soll.

Antwort
von Ostsee1982, 79

Ich hatte mir auch deine andere Frage durchgelesen. Dein Selbstbewusstsein hat nicht diese Frau ruiniert das war schon vorher angeknackst. Sie ist und bleibt unverbindlich, sie nimmt sich was sie will und du versuchst in jede Handlung etwas hinein zu interpretieren wo nichts ist. Du hättest dich bereits zu einem viel früheren Zeitpunkt distanzieren sollen und es auch mal dabei belassen anstatt dich immer wieder darauf einzulassen und eine negative Erfahrung nach der nächsten zu kassieren. Dann ratet man dir eindringlichst - und richtiger Weise - brich den Kontakt ab und was machst du? Lässt dich gleich wieder auf den nächsten Whatsappverlauf ein, lässt dich weiterhin runtermachen und beleidigen und beim nächsten Reiz steigst du wieder drauf ein. Was soll man dir da noch raten? Leiden, leiden und nochmals leiden bis es dir irgendwann zu bunt wird und selber draus lernst! Das ist eine Naivität die schwer zu schlagen ist.... und das von einem 21-jährigen Medizinstudenten wo man denken müsste du hättest mehr Bodenhaftung.

Antwort
von Rikkin, 89

Vielleicht spiegelt sie sich selbst in dir oder versucht es zumindest. Ist vielleicht narzistisch ohne es zu wissen. Oder es geht ihr im allgemeinen psychisch nicht gut. Vielleicht zu viel Stress, oder ka. Das heraus zu finden könnte man alles erst durch ein klärendes (oder zumindest für eine Seite klarend) Gespräch heraus finden.

eine ehemalige bekannte von mir reagiert auch genau so. Und die ist narzistin in allen Punkten. Muss aber nichts heißen. Sollte nur ein evtler warnruf sein. 

Du kennst sie besser. 

Antwort
von habakuk63, 55

Warum lässt du dich auf ihre Spielchen ein? Blockiere und ignoriere Sie komplett. Sie hatte alle Chancen und wollte absolut nicht, ok ist auch eine Entscheidung.

Jetzt musst du eine Entscheidung treffen blockieren+ignorieren oder sich weiter veraxxxxen und beleidigen lassen.

DEINE Entscheidung.

Antwort
von Cherryredlady, 93

Ich weiß nicht, was ihr Problem ist. Vielleicht hat sie kein Selbstbewusstsein oder fühlt sich oft einsam. Ich würde einfach gar nicht mehr auf ihre Nachrichten eingehen, also ihr gar nicht antworten und sie vielleicht auch blockieren. Wenn sie irgendwelche Probleme mit sich hat, soll sie sie nicht an dir auslassen

Antwort
von xDarkFlowerx, 56

An deiner Stelle würde ich mich auf keinen Fall mit ihr treffen. Die weiß scheinbar mal so gar nicht, was sie will und sowas braucht man nicht^^ Also wenn du kein Gefühlschaos willst, würde ich da Abstand von ihr nehmen. Meine Exfreundin war auch immer so drauf. Einmal total lieb, dann hat die Sätze rausgehauen die einfach nur so unglaublich asozial waren. Meistens machen sie das, weil ihr Stolz gekränkt ist oder sie einfach Bestätigung brauchen ^^Es kann ja sein, dass sie da anders ist, aber sei da wirklich vorsichtig. Zeig ihr die kalte Schulter (natürlich nicht ZU krass) damit sie merkt, dass sie das nicht mit dir machen kann. 

Antwort
von loema, 47

Verlass dich auf dein Bauchgefühl.
Da stimmt was nicht mit ihr.
Renn weg. Mach gar nix mehr.
Kann sein , dass du wissen möchtest, ergründen möchtest was sie meint, wieso sie so ist, ob nicht doch was geht.
Aber es würde zu deinem Schaden sein, unter ihren Bedingungen mitzumachen. Und deine Bedingungen sind ihr egal.

Es wäre eine Erfahrung, wenn du dich auf sie einlässt.
Aber eine, die du dir sparen kannst.

Antwort
von N3kr0One, 48

Lieber goalie21
du bist ein intelligentes, vernunftbegabtes Wesen, dieses Forum hast du eigentlich gar nicht nötig, denn wer dir hier antwortet weißt du nicht. 

Diese Frau tut dir und deinem Selbstbewusstsein überhaupt nicht gut, von daher verstehe ich nicht, was dich mit ihr noch je verbindet.
Sie scheint fast das Gegenteil von dir zu sein und wenn hier einer ein Gefühlskrüppel zu sein scheint, dann sie.
Sich mit einem Typen zu unterhalten und im gleichen Atemzug andere Typen zu erwähnen zeugt nicht gerade von Reife und Empathie.
Das Beste was du machen kannst, ist sie tatsächlich ganz aus deinem Leben zu radieren und auf ihre Äußerungen gar nicht erst ein zu gehen.
Du musst sie nicht kontern...es gibt einen Spruch, der trifft hier den Nagel auf dem Kopf:
"Lass dich nicht auf Idio** ein, sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung."
Blockier ihre Nummer und ignoriere sie selbst.

Und mach dich im Kopf frei, dass es schlimm ist, dass du mit 21 noch keine feste Beziehung hattest oder hast. Du stehst noch am Anfang und suchst vermutlich einen vernünftigen Menschen.
Lass dich nicht runter ziehen, zieh dein Studium vernünftig durch und genieße dein Leben.

Viel Erfolg

Antwort
von ElPaso85, 46

Die Frau ist Psycho! :D

Lass dich nicht auf sie ein! Vielleicht besteht da ein Reiz von deiner Seite aber das wird dir auf Dauer nicht gut tun und du gehst wirklich daran kaputt!!

Schau auf dich, sei offen für was Neues und vergiss sie (am besten blockieren!) ;)

Antwort
von LiselotteHerz, 50

Weißt Du was ich machen würde? Überhaupt nicht mehr antworten. Warum reagierst Du überhaupt auf Nachrichten. Gerade über WhatsApp kann man doch einfach blocken.

Wenn Du mich fragst, macht sich diese Frau einen Spaß daraus Dich zu beleidigen und jetzt probiert sie aus, ob Du springst, wenn sie ruft.

Block die Frau ab, kein Kontakt aufrecht erhalten.

Du bist anscheinend die Sorte "netter junger Mann" und das nutzt sie schamlos aus, lass Dich doch nicht so verarschen.

lg Lilo


Antwort
von Rockige, 34

Vergiss sie. Mal ernsthaft, egal ob ein Mann oder eine Frau so behandelt wird - das geht nicht.

"Du küsst mies"... Na gut, daran kann man arbeiten. Schließlich klappt das nicht mit jeder Person gleich gut :D

"Du bist mies im Bett"... Auch hier variiert es von Partner zu Partner... und auch hier ist man lernfähig.

Lass dir davon also nicht den Mut nehmen.

Jetzt zu den anderen Dingen. Einerseits will sie Hilfe von dir.... meldet sich von sich aus bei dir... andererseits hat sie genug von dir wenn sie bekam was sie wollte.

Du bist ihr Egopush, ihr "Retter in der Not", ihre "Auffanghilfe".... aber immer nur für den einen Moment. Anschließend bist du, laut deinem Text, abgemeldet und wirst sogar noch mit unschönen Aussagen belohnt.

Ich frage dich: Wieviel bist du dir selbst wert? Hast du so etwas nötig oder verdient? Glaub mir, da draußen in der Welt gibts tausende und abertausende von Frauen die nie auf die Idee kämen dich so ätzend zu behandeln.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community