Frage von raccoon159, 21

Was spricht gegen LibGDX?

Warum sollte ich eine App in swift, java, ... programmieren, wenn ich LibGDX nehmen kann? Funktioniert das reibungslos? Ist man irgendwie eingeschränkt?

Antwort
von UbuLin, 2

Nein man ist nicht eingeschränkt im Gegenteil. LibGDX bringt meiner Meinung nach nur Vorteile. Außerdem ist LibGDX keine Programmiersprache sondern nur ein Framework für die Programmiersprache Java. Das heisst es fügt Befehle und Funktionen zu Java hinzu die da programmieren etwa vereinfacht. (Zum Beispiel sagst du nicht zelle zelle zelle zelle sondern du sagst einfach nur Mensch und dann ist da ein Mensch, also mal als doofes Beispiel xD.

Schlussendlich kann man sagen man ist nicht eingeschränkt oder benachteiligt,Ubu sondern hat eigendlich nur Vorteile. Zudem ist LibGDX sehr schnell.

Spreche aus Erfahrung verwende selber LibGDX und habe damit schon die ein oder andere App programmiert ;)

LG UbuLin :)

Antwort
von triopasi, 16

LibGDX ist keine Programmiersprache und du brauchst auch mit libDGX noch Java...

Kommentar von raccoon159 ,

Ja das ist mir schon klar, ich kann eben nur Java, deshalb die Frage, reicht es in LibGDX was "Allgemeines" zu machen, eben auch für iPhone-Apps oder sollte man sich trotzdem Swift anschauen.

Kommentar von triopasi ,

kA, schau doch mal auf der Website, aber ich glaub das geht nicht auf iOS...

Kommentar von raccoon159 ,

doch, damit werben sie ja, dass man eine Java Libary hat (LibGDX), also einmal ein Programm schreibt, und es dann für iOS, Android, Windows,... hat.

Kommentar von triopasi ,

Dann wird das iwie auch auf iOS portierbar sein ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community