Frage von lenadicaprio, 27

Was spielt die Blutgruppe für eine Rolle bei einer Organtransplantation?

Zu dem Thema hätte ich gerne eine Erklärung und vielleicht hat ja jemand noch eine Art Schaubild dazu.

Die Frage kann auch gerne anhand eines Beispiels erklärt werden, wobei es imSachkontext hilfreicher wäre.

MfG

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Chiisu87, 5

Nein. Nicht zwangsläufig. Empfänger werden bei Inkompatibilität entsprechend vorbereitet. Am Ende muss die Kreuzblutuntersuchung negativ sein (Empfängerserum darf nicht mit Spenderleukozyten reagieren). Würden diese Faktoren miteinander reagieren, würde das die sichere Abstoßung des Organs bedeuten. Zur Sicherheit nehmen Empfänger ihr Leben lang Immunsuppressiva ein um eine spätere Abstoßung zu verhindern.

Kommentar von Chiisu87 ,

http://www.transplantation-verstehen.de/ Informationen zu Organtransplantationen einfach geschrieben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community