Frage von AmazonFirePhone, 35

was "sorgt" dafür an der Börse dass eine Aktie nicht unter bzw genau auf 0 Fallen kann - und warum / gibt es keine Unternehmen mit nur 2 Aktienanteilen?

die nichts wert sind, die man "geschenkt" bekommt gegen zahlung der Transaktionsgebühr an den Börsenmakler?

Antwort
von andre123, 17

Es gibt durchaus Aktienunternehmen mit nur einer Hand voll  Anteilen . Diese sind aber nicht börsennotiert.

Der Sinn des Börsenganges liegt ja in einer breiten Streuung

Antwort
von Citoyen, 22

Naja, Preise werden durch Angebot und Nachfrage erzeugt, und keiner verschenkt seine Aktien für 0. Und Aktien haben immer eine bestimmte Kapitalgröße. SIe gehen an die Börse, um viel Geld zu bekommen. Eine AG mit nur 2 Aktien wäre daher widersinnig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community