Was sollte Mann können?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich gehe davon aus, das Du mit Deiner Frage das nackte Überleben in der Natur meinst.

  • Wie entfacht ein Mensch ein Feuer?
  • Welche Pflanzen und Früchte kann er essen?
  • Wie baut er einfache, leichte Waffen zur Jagd auf Beutetiere.
  • Wie zerlegt er Tiere so, dass er sich auch davon Kleidung machen kann, die ihn über die kalte Jahreszeit bringt?
  • Welche Behausungen kann er sich bauen, um sich gegen die Naturgewalten vorübergehend zu schützen?
  • Welche Kräuter und Pflanzen kann er verarbeiten und anwenden bei akuten Verletzungen oder Krankheiten?
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Inquisitivus
12.11.2016, 14:12

Ha, danke sehr! :D

0

Um überlebensfähig sein zu können, denke ich, wäre es für Mann gut, wenn er mit möglichst vielen Situationen klar kommen könnte, sprich möglichst wenig vermeiden wollte; die Herausforderungen des Lebens bejahend meistern wollte, sich mutig seinen Ängsten stellen wollte, dabei aber stets seine Träume im Herzen tragend, sein Ziel vor Augen.
Aber auf alles kann man sich wohl nicht vorbereiten.
Da wären dann wohl Eigenschaften wie Eigenverantwortung, Zugang zur inneren Stimme, Selbstvertrauen, Mut, Liebesfähigkeit (eben auch für eher Ungewolltes) und Selbsterkenntnis starke Partner.

Um lebendig leben zu können ist es auch oftmals von Vorteil, im Tod (nicht nur den körperlichen....) bzw. in der Vergänglichkeit nicht zwingend nur einen Feind, sondern auch einen Partner zu erkennen.

Schon mal ist es wirklich wichtig, wehrhaft und kämpferisch sein zu können, schon mal aber ist es auch wichtig, weiblich, weich und fließend wie Wasser sein zu können, dem ein Schlag keinen wirklichen Schaden zufügen könnte, weil es ausweicht, zulässt und nahtlos Wunden schließt, so also keine Spuren hinterlässt.
Je weicher man(n) also ist, umso unverwundbarer ist man(n).

Wann ist es Zeit für Kampf, wann für die eines "Flirts", der uns verführerisch, spielerisch, kokett, urteilslos einen Augenblick, eine Situation umgarnen lässt?

Vielleicht ist es die Kunst im Leben, dies ausfindig zu machen.  ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Inquisitivus
12.11.2016, 14:26

Verblüffender Text! :O

1
Kommentar von skyberlin
12.11.2016, 14:32

Dein eigener Text, oder Zitat? Wenn Zitat: Quelle?

Und hier ein Text, der auch viel aussagt:

Hermann Hesse

Stufen

Wie jede Blüte welkt und jede Jugend

Dem Alter weicht, blüht jede Lebensstufe,

Blüht jede Weisheit auch und jede Tugend

Zu ihrer Zeit und darf nicht ewig dauern.

Es muß das Herz bei jedem Lebensrufe

Bereit zum Abschied sein und Neubeginne,

Um sich in Tapferkeit und ohne Trauern

In andre, neue Bindungen zu geben.

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,

Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.

Wir sollen heiter Raum um Raum durchschreiten,

An keinem wie an einer Heimat hängen,

Der Weltgeist will nicht fesseln uns und engen,

Er will uns Stuf' um Stufe heben, weiten.

Kaum sind wir heimisch einem Lebenskreise

Und traulich eingewohnt, so droht Erschlaffen,

Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise,

Mag lähmender Gewöhnung sich entraffen.

Es wird vielleicht auch noch die Todesstunde

Uns neuen Räumen jung entgegen senden,

Des Lebens Ruf an uns wird niemals enden...

Wohlan denn, Herz, nimm Abschied und gesunde!

0

Sein Gehirn benutzen. Und das nicht nur ich-bezogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh da stand überlebenfähig also nochmal von vorn:

- wenn er nicht jeden Tag Kantinenessen will,sollte er kochen können

. wenn er seine Wäsche nicht mehr zu mama bringen will,sollte er Wäsche waschen können

-er sollte wissen wie man Bus und Bahn nutzt / Auto fährt

- er sollte handwerklich begabt sein

-er sollte sich trauen um hilfe zu bitten

- er sollte Kinder versorgen und libevoll mit ihnen umgehen können ( falls die Mutter die Familie vorzeitig verlässt)

-er sollte rechnungen bezhalen können , Überweisungen tätigen, eine Steuererklärung machen können usw.

-er sollte Anträge stellen können

- er sollte Arzttermine machen udn diese aquch wahr nehmen können

- er sollte Grundregeln der Höflichkeit einhalten ( Bitte, Danke , Guten tag, Auf Wiedersehen; Tür aufhalten, älteren den Sitzplatz anbieten usw)

-er sollte zuverlässig sein

-er sollte wissen wie man Gteld verdient und wie man sich bewirbt

- er sollte wissen wo man was kaufen kann

-er sollte über Emphatie verfügen

das fällt mri gerade spontan so ein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Inquisitivus
12.11.2016, 14:19

Ja, bloss nutzlos in der Wildniss :D

0

Denken dass reicht schon;-P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegenfrage: was willst DU als Mann können?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Inquisitivus
12.11.2016, 14:20

Mehr als das ich es hier aufschrieben könnte...

0

Intelligenz hilft bei allen anderen (Über)-lebensbemühungen.

Rumgucken, und auf Hilfe warten = 0 Punkte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Inquisitivus
12.11.2016, 14:17

Joa, das ist klar :D

0

Er sollte wissen wo seine Kleider verstaut sind. Er sollte Kaffee kochen können ohne dass das Kaffeewasser anbrennt. Er sollte sich zu mindest einfache Mahlzeiten zubereiten können und er sollte Wissen wie Haushaltsgeräte bedient werden. Auch wie man(n) Wäsche wäscht sollte ihm geläufig sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Inquisitivus
12.11.2016, 14:02

Haha, joa das wären so Grundvorraussetzungen :D

0