Frage von helmut123456789, 78

Was sollte man vor einer Auslandsreise mit dem Auto besonders beachten, sprich (Reifenluftdruck, Öl...etc)?

Morgen fahre ich mit meiner Familie ins Ausland, daher möchte ich wissen ob ich irgendwas besonders beachten sollte, da es zB dort deutlich heißer ist und es beispielsweise die Reifen beeinflussen könnte.

Antwort
von xttenere, 22

Kühlerwasser....Öl Kontrolle...Reifendruck...evtl. Automaten Öl kontrollieren ( gemäss Handbuch ) Leuchtwesten nicht vergessen. Sind in einigen Ländern Vorschrift..

Ich persönlich bring immer ca 2 Wochen vor Abreise mein Auto in die Werkstatt zur Niveau Kontrolle. Dann werden nämlich noch zusätzlich die Bremsen, Brems-Öl und Servo kontrolliert.

Gute Reise

Antwort
von Silverhead2010, 13

gültiger TÜV (jetziger Zeitraum + mindestens 2 Monate)

Profiltiefe und Reifendruck der Räder

Klimaanlage vor maximal 2-3 Jahren neu befüllt und gewartet

Innenraum-Luftfilter gewechselt

Ölwechsel letztes Jahr spätestens machen lassen

voller Tank

Scheibenwasch-Flüssigkeit aufgefüllt ?

Auto innen reinigen, Müll raus, Glas, Alufolie, Lupe, reflektierende Sachen raus zwecks Brandgefahr durch Fokussierung

Warnwesten

Mitführen von Fahrzeugschein, TÜV-Bescheinigung und Führerschein und Personalausweis oder Reisepass !

Sonnenschutz für die hinteren Seitenscheiben und der Heckscheibe (hier macht die Firma Windesa tolle Lösungen !)

http://www.windesa.com/shop/de/windesa-comfortdrive/sicht-und-sonnenschutz/


erforderliche Vignetten für die verschiedenen Länder wie bspw. Österreich und Slowenien...Frankreich... (bekommt man vorab auch als Nicht-Mitglied bei jeder ADAC Verkaufsstelle in der Stadt).

1 große Flasche Wasser in den Kofferraum. Warmes Wasser ist besser wie kein Wasser (zum trinken und auch zur Überbrückung Kühlerwasser und Scheibenwaschwasser und reinigen von Sachen...)

Bei "non-runflat-Reifen" solltest du dir ein Reifen-Flick-Spray kaufen, sodass du auch bei einem Platten Reifen noch 50 KM weiterfahren kannst bis zur nächsten Werkstatt (Kostenpunkt ca. 20 Euro bei ATU oder Werkstatthandel).

Antwort
von Klappstuhl001, 35
  • wenn die kiste vollgepackt ist den luftdruck laut handbuch erhöhen( reserverad nicht vergessen)
  • ölstand checken (zuviel ist auch nicht gut)
  • scheibenwaschanlage auffüllen
  • kühlwasserstand kontrollieren
  • alles gut verstauen und sichern im auto
  • öfter mal ne pause einkalkulieren bei der hitze
  • immer flüssigkeit bereit haben
  • warnwesten gehören so verpackt, daß man auch fix rankommt im notfall

wünsch dir nen schönen urlaub !

Antwort
von wollyuno, 5

ich mach nicht mehr wie sonst auch,luftdruck/motoröl prüfen,nach kühlwasser schaun,volltanken und los gehts

Antwort
von troublemaker200, 13

Genau, Reifendruck, Öl, Kühlwasser, Wischwasser, Bremsen, Reifen etc.

Wenn Du Dich nicht auskennst, lass eine Werkstatt gucken.

Antwort
von zZzSonGokuzZz, 38

Öl, Reifendrucl, Bremsen, kühlwasser besonders wegen dem warmen wetter...

Kommentar von Elephant91 ,

Gute Antwort D.H.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten