Was sollte man nicht vergessen, wenn man sich auf zu den Kerguelen macht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ein Handtuch - hat man sein eigenes dabei, wird alles andere einem dann bereitwillig zur Verfügung gestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen Französisch-Deutsch-Langnscheidt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kompaß, französische Sprachkenntnisse, Winterbekleidung, ein Baguette für den Notfall.

Idealerweise jemand kennen, der schon einmal in Port-aux-Français war oder ist.

Landkarte von Neuschwabenland nicht vergessen! Ist ja in der Nähe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?