Frage von vacher,

Was sollte man machen wenn man ....

einen 100€ Schein auf einen Waldweg beim Spazieren gehen Gefunden hat und kein Mensch Weit und Breit zu Sehen ist ???? ( ohne Geldbörse oder ähnliches nur der 100€Schein )

Antwort von huegelchen,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Na aufheben und mitnehmen, ehe er im Wald verrottet.

Antwort von independance,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich wäre für behalten, wenn wirklich niemand zu finden ist, dem der Schein gehört...

Ich gehe mal davon aus, dass auch keine Adresse auf dem Schein steht?

DANN BEHALTE IHN UND FREU DICH! :D

Antwort von BuddyOverstreet,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das wird meiner sein, ich kann ihn sogar beschreiben.

Pass auf, ich gebe Dir sogar mehr als den gesetzlichen Finderlohn.

Lass ihn wechseln, zieh für Dich 20 Euro ab und schick mir den Rest zu.

Antwort von mammut2,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

einstecken und nicht d.... fragen

Antwort von eteknete,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Aufheben, mitnehmen und sich was nettes kaufen. Mehr kannst du ja beim besten Willen gar nicht tun!

Antwort von Comstock,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Im Fundbüro abgeben, was sonst.

Kommentar von Andy21 ,

is klar, als ob das wirklich wer machen würde

Kommentar von eteknete ,

Ja, und dann? Kann ja jeder kommen und behaupten, er hätte den Schein verloren....

Antwort von fraufrings,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Einstecken bevor es der nächste tut. Ne Stunde warten wäre auch nett, falls sich jemand suchendes findet.

Antwort von gibtsdochnich,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

am besten mir schicken :-)

Antwort von Andy21,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

na einstecken und nochmal gucken ob wer in der nähe ist

Antwort von jakobr,

Menschen mit Anstand würde ich folgendes empfehlen:

1) Fundort & -Zeit notieren

2) zur nächsten Polizeidiensstelle gehen

3) abgeben

4) Falls sich in einigen Monaten (weiss leider nich genau, wie lange der Zeitraum definiert ist) niemand meldet, gehört das Geld sowieso Dir.

. .

Menschen ohne Anstand:

1) Geld einstecken

2) selbst irgendwann etwas wertvolles verlieren

3) sich ärgern, warum es keine ehrlichen Menschen mehr gibt

Antwort von heureka47,

Nach dem Gesetz des Teilens könnte man den Hunderter mitnehmen, wenn man einen Fünfziger dafür dort läßt...

Antwort von nadinenadine,

hast du wegen dieser Frage vorhin gefragt, wie man am besten eine Frage stellen soll um möglichst viele Antworten zu bekommen???

Kommentar von vacher ,

Nein,

Antwort von Hergado,

liegen lassen :-D

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • Eltern Geld klauen ? Hallo ich klau meinen Eltern regelmässig Geld aus der Geldbörse Sie scheinen es aber Nie zu merken auch wenn ich 100 nehme. Macht ihr das auch manchmal ? Ist das Schlimm wenn Sie es eh nicht merken ?

    42 Antworten
  • kann man ne EC-Karte per funk orten???? Hallo, habe meine geldbörse verloren- habe aber EC-Karte und alles sperren lassen. Jtzt mal mneine frage kann man meine geldbörse eventuell durch den führerschein ausweiß oder die EC-Karte orten??? Weil ist ja auch scheiße wenn man alles neu bean...

    8 Antworten
  • Qualitativ gute Geldbörse Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einer neuen (Herren)Geldbörse, nachdem ich meine alte verschlampt habe,,, Sie sollte eine gute Qualität haben, da ich oft Kleingeld mit mir rumschleppe. Außerdem braucht sie viel Platz bei den Karten, da ic...

    1 Antwort
  • Wie verbindlich ist ein Baustellenschild? Auf einem Waldweg, den wir gerne zum spazieren gehen nutzen war am Sonntag ein Schild "wegen Holzfällarbeiten gesperrt". Das hat wohl jemand am Freitag oder Samstag vergessen wegzuräumen, jedenfalls hat keiner dort gearbeitet. Muß man si...

    9 Antworten

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten