Frage von kindesfee, 54

Was sollte man eigentlich alles wissen als mensch allgemein Bildung?

Antwort
von Kitharea, 8

Würde sagen etwas besseres Basiswissen aus allen Bereichen und viel aus den wichtigen Bereichen Lesen, Schreiben, Rechnen
Sowas wie zb. in Chemie ein paar der Elemente - einen ungefähren Überblick wo diese und wie schwer die sind. Physik - die Planeten - evtl noch Wissen über weiter entfernteres und akt. Stand der Dinge. Einen Grundumriss der Vorhandenen Tier- und Pflanzenwelt mit Zuornung zum Teil zu Rassen und div. Spezifika. Eigentlich Alles worüber man sich auch mit einem Profi mehr oder weniger gut unterhalten könnte.

Antwort
von HansH41, 13

Ich habe mir vor gut 110 Jahren das Buch "Bildung. Was man wissen muss" von D. Schwanitz gekauft.

http://www.amazon.de/Bildung-Alles-was-man-wissen/dp/3442151473

Und war entsetzt. Darin ist nur die humanistische Bildung als Bildung gewertet. Alles andere, Naturwissenschaften, Mathematik, aber auch Musik sind nicht genannt.

Also du siehst: der Begriff Bildung ist diskussionswürdig.

PS Ich kenne noch ein Zitat aus vergangener Schulzeit

:
Ein gebildeter Mensch langweilt sich nicht, wenn er allein ist,

und langweilt niemand, wenn er nicht allein ist.

Antwort
von isebise50, 11

Im Gegensatz zum humanistischen Bildungsbegriff suchst du wahrscheinlich nach dem synonym verwendeten "Bildungskanon".

Schau mal hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Bildungskanon

Alles Gute für dich!

Antwort
von Coollin, 30

Englisch, Mathe, Deutsch und Heutzutage ein wenig Computerwissen

Antwort
von Origin, 34

Zum Beispiel die Antwort auf diese frage

Antwort
von Siskin, 28

Rechtschreibung/Grammatik.

Kommentar von Coollin ,

Kein Mathe?

Kommentar von Siskin ,

Doch, und noch viel mehr. Das war meine erste Reaktion auf die fehlerhafte Frage.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community