Frage von Ich00011, 28

Was sollte man eher lernen, Sardisch oder Sizilianisch?

Wenn man die Sprachen/Dialekte nicht im Job braucht oder so

Antwort
von Malavatica, 10

Sizilianisch! 

Die Insel ist groß, voller Geschichte. Ok,Sardinien vielleicht auch, aber tauche ein in diese interessante Sprachvielfalt. Ich finde die einfach schön. 

Salvo La Rosa e Sasà Salvaggio - Dialetti 05-06-…:

Kommentar von Malavatica ,

Litterio scalisi kommt aus der nähe Catanias Litterio - Aereo 1 di 2: http://youtu.be/hfBD39sAMnY

Antwort
von LunaStar123, 21

Ich persönlich finde sizilianisch sehr schön. Meine Grossmutter kommt von Sizilien!!!

Kommentar von Ich00011 ,

*Meine Großmutter kommt aus Sizilien. (Außer wenn du Schweizer oder Liechtensteinet bist).

Antwort
von Ninombre, 12

beides ist unter beruflichen Aspekten völlig sinnlos. Wenn es eine andere Motivation gibt, eine der Sprachen zu lernen, dann mach es halt.

Antwort
von Willibergi, 15

Das ist dir überlassen.

Es gibt kein "besser" im Sprachen lernen. Wenn du nicht darauf angewiesen bist, lern' das, was dir Spaß macht. :-)

LG Willibergi

Antwort
von Megamongi, 13

Sizilianisch, Sardinien ist schließlich kleiner als Sizilien

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community