Frage von jemandprivates, 9

Was sollte man beim Computer-Kauf wissen?

die frage war falsch gestellt: ich möchte wissen welche maßeinheit für was steht ich habe vor mir einen neuen pc zu kaufen, dafür hat mir ein klassenkamerad, der sich damit auskennt einen zusammengestellt:

CPU: Intel® Core™ i5-6500, 4× 3200 MHz, Turbo bis zu 3600 MHz

Festplatte: 1000 GB SATA, Seagate®/Toshiba/WD®

Speicher: 8192 MB DDR4-RAM, 2400 MHz, Kingston

Grafik: MSI GeForce GTX 1060 3GT OC, GeForce® GTX 1060, 3072 MB GDDR5, 1x DVI, 1x HDMI, 1x DisplayPort, PCIe 3.0, DirectX® 12, inklusive GeForce® Experience™

Mainboard: ASUS H110M-A, Sockel 1151, Intel® H110 Chipsatz, 4× SATA III (6 GBit/s), 2× USB 3.0, 4× USB 2.0, 2× Front-USB, 1× PCIe X16, 2× PCIe X1, 2× PS/2, 8-Kanal HD Audio allerdings würde ich gerne verstehen wo denn jetzt die stärken meines pcs liegen. was bringt mir: mhz; ddr4 ram; und das netzteil? wie ihr merkt kenn ich mich gar nicht damit aus,. und was sollte man noch über sowas wissen?

vielen dank im voraus

Antwort
von minecrafter340, 9

Würde die 6 GB Variante der Graka bevorzugen sonst aber okay

Antwort
von peterdercoolee, 3

Hab selbe cpu und graka, aber die graka mit 6gb....ist sehr empfehlenswert ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten