Frage von Malins381, 37

Was sollte man am besten in einer Praktikumsbewerbung schreiben?

ich muss ein Praktikum im Kosmetik Bereich (kosmetiksudio) von der Schule aus machen, was schreibt man am besten rein? Sollte ich auch meine Stärken nennen? Oder reicht das wenn ich schreibe dass ich Interesse darin habe. Danke im Voraus

Antwort
von zamantha, 15

Natürlich sollten deine Stärken hinein. Es darf aber nicht so großkotzig klingen. Du willst ja auch interessant auf den Chef wirken, das heißt du musst dich ein bisschen beschreiben. Sodass wie Teamarbeit und Zuverlässigkeit kommt immer gut an.

Antwort
von BlackandWhite98, 13

Du solltes alls erstes schreiben: - Warum du dich dort bewirbst(was du dort so gut findest vlt.) - Danach deine Fähigkeiten - Was du zurzeit machst(schule,wann es endet) - Warum du gerne im Kosmetik bereich arbeitest - Vlt auch erwähnen was du so erwartest - Dann halt (Ich würde mich über ein persönliches Gespräch........) - Und zum Schluss em die Anlagen (Lebenslauf,Zeugnis)

Antwort
von DEVK, Business Partner, 12

Hallo Malins381,

schau dich mal auf folgender Seite um:

http://bwt.planet-beruf.de/bewerbungsmappe/das-anschreiben/so-bewirbst-du-dich-f...

Vielleicht findest du da ein paar gute Tipps!

Viel Erfolg für deine Bewerbung und viel Spaß bei deinem Praktikum wünscht dir

Lydia vom DEVK-Team

Antwort
von Emsixyz, 12

Hallo, du solltest natürlich deine Stärken hineinbringen, sowas ist wichtig.
Schreib hinein, was du für Talente hast, deine Interessen und und und.. schau doch mal im Internet nach einer Beispielbewerbung, da dürftest du Reichlich finden. Und dann ab ans schreiben! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community