Frage von Suesama, 80

Was sollte ich gegen meine Schlaflosigkeit machen?

Ich kann nicht richtig einschlafen schon seit Wochen aber die letzten zwei Wochen ist es verstärkt aufgetreten, seit ich Probleme in der Schule und Privat habe. Liegt es am Stess? Was kann ich dagegen tun?

Antwort
von Ahmet1475, 24

Versuch ma deine Augen 1 min. Auf und zuzumachen .. Und danach zuhalten und versuchen zu schlafen

Kommentar von Suesama ,

Vielen Dankii Versuche ich :3

Antwort
von DeleteMeMan, 30

Natürlich kann es an dem Stress liegen. Wenn du im Bett liegst und die Gedanken wirr hin und her springen, lässt es sich schwer schlafen.

Versuche es mit regelmäßiger Meditation. Morgens und Abends, damit du deinen Gedanken mal eine Pause gibst. 

Wenn du zusätzlich noch Sport machst, solltest du eigentlich deinen Stresspegel ziemlich gut in den Griff bekommen.

Kommentar von Suesama ,

Vielen Dank Ich versuche es mal Aber wie meditiert man? ;-;

Kommentar von DeleteMeMan ,

Die üblichste Form der Meditation die man hier im Westen kennt ist wohl minduflness Meditation.

Prinzipiell setzt du dich hin (in einen Stuhl oder sonstiges) gerader Rücken und fokussierst dich anschließend auf deinen Atem.

Du beobachtest also für 10-20 Minuten nur deinen Atem. Wie durch eines deiner Nasenlöcher Luft hineinkommt und wieder rausgeht. DU fühlst zudem wie die Luft deine Nase berührt beim Ein- und ausatmen.

Währenddessen werden immer wieder Gedanken aufkommen und dich versuchen mit auf eine Reise zu schleppen. Und das ist auch nicht schlimm. Du musst es nur erkennen und anschließend wieder zurück zu deinem Atem gehen und dich nur darauf fokussieren. 

Antwort
von emily2001, 11

Hallo,

geh zum Arzt, laß dich komplett abchecken. Die Schilddrüse und den Hormonhaushalt nicht vergessen...

Wenn du zu viel Streß hat, kann dir ein Psychologe helfen...

Emmy

Kommentar von Suesama ,

Ich besuche schon einen Therapeuten

Antwort
von Pramidenzelle, 38

Stress kann zu Schlafproblemen führen - denn STress loszuwerden hilft da natürlich.
Ansonsten autogenes Training, progessive Muskelentspannung, Meditation...

Kommentar von Suesama ,

Ja vielen Dank! Wie meditiert man?

Kommentar von Pramidenzelle ,

Oh, da gibt es soooo viele Möglichkeiten - google hilft :D

Kommentar von Suesama ,

Okii Danke Vielen Dank ^^

Antwort
von EckertPhilipp1, 8

Ich empfehle dir auf KEINEN FALL Schlafmittel zu nehmen. Geh lieber zum Arzt. Der kann dir das sonst geben.

Kommentar von Suesama ,

GUT! Hatte ich auch nicht vor >~< Dankii

Antwort
von pretty1994, 40

Jap stress verursacht leider schlafprobleme

Ich habe seit 1 jahr sehr viel stress wegen der Uni und schlafe auch deswegen manchmal sogar ein wenns hell wird draußen 

Du denkst sicher sehr viel nach

Versuch einfach über nichts nachzudenken wenn du dich ins bett hinlegst und mach Sport am abend! 

Kommentar von Suesama ,

Du musst wissen dass ich man Abend eig sehr geschaffen bin von dem ganzen Tag und draußen ist es kalt die Wohung klein kein Platz. Im Frühling und Sommer mache ich gerne Sport Abends oder Tagsüber. Ich tanze gerne könnte ich das auch als Stresslösser weiteehin betreiben?

Kommentar von pretty1994 ,

Ja tanzen ist auch gut! 

Du musst nicht rausgehen um zu trainieren es gibt sehr viele videos auf Youtube!! Auch Tanzkurse etc

Was ich dir vor dem schlafen noch empfehlen würde: es gibt auf YouTube und auf andere Seiten Entspannungsübungen! Könntest du mal versuchen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten