Frage von Mitin99, 65

was sollte ich bitte machen!?

Hallo zusammen, zu diesem Thema habe ich schon Gestern eine Frage verfasst und würde mich auch freuen wenn ihr auch da vorbei schauen könntet, da ich dort eher in die Tiefe gegangen bin.. Nun zu meinem Problem: Ich habe mich in ein Mädchen verliebt, nun, ich weiß auch von ihren Gefühlen da sie sie mir sie selber schon Gestanden hat, sie sagt sie habe bauchkribbeln sie würde mich vermissen und findet es mit mir auch immer wunderschön. (küssen uns auch eigentlich jedesmal beziehungsweise machen miteinander rum und hatten schon mit einander geschlafen), Aber sie sei gerade im Moment verwirrt und müsse sich selbst erst klar werden und sie wisse nicht ob es der richtige Zeitpunkt sei, sie möchte warten. Damit habe ich gerade etwas zu hadern... ich gebe ihr ja die Zeit und hoffe das sich auch was entwickelt aber ich möchte eben auch nicht nur Freundschaft plus.. immer wenn ich an sie denke bekomme ich heftiges bauchkribbeln und wünsche mir mit ihr zusammen zu sein. Wie bekomme ich meine Gefühle unter kontrolle damit ich mich nicht selber kaputt mache und gelassener an die Sache gehen kann? wann ist der richtige Moment? und wann sollte ich das vielleicht beenden? DANKE im Voraus LG Michael

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 12

Vielleicht solltest du erstmal auf das "plus" in eurer Freundschaft verzichten. Körperlicher Kontakt verstärkt nur deine Sehnsucht und tut dir dadurch nur noch mehr weh. Außerdem findest du so heraus, ob sie Interesse an DIR hat und dich nicht nur ausnutzen will. Wenn sie es ernst mit dir meint wird sie es verstehen...

Hast du sie mal gefragt warum sie Zeit braucht? Wenn du den Grund dafür weißt kannst du ihr vielleicht sogar helfen. Und falls du es verstehst kommst du eventuell auch besser damit klar. Das ist besser als diese ganzen Fragezeichen im Kopf zu haben...

Wenn sie aber nicht darauf eingeht oder dir ihre Gründe nicht nennen kann/will wird es schwierig. Da kann man nur mutmaßen was mit ihr los ist...außerdem würde ich dann denken, daß sie dir nicht vertraut. Dann musst du entweder geduldig warten und weiter hoffen, oder du beendest die Sache. Das ist eine schwierige Entscheidung, die du leider alleine treffen musst.

Kommentar von Mitin99 ,

erstmal ein herzliches Dankeschön für deine ausführliche Antwort, sie selbst hat ihr Interesse schon bekundet und sie selbst meinte auch Gefühle für mich zu haben.. nur sie fände zurzeit alles kompliziert, sie hat zurzeit extrem viel um die Ohren ( was ich auch weiß) und müsse mit sich selbst klar kommen Gefühlstechnisch deswegen möchte sie sehen wie sich das jetzt im laufe der Zeit entwickelt und ob sie dann den entscheidenden Schritt machen könne. Was ich dann nicht verstehe, weshalb sie selber das ganze so schnell sagen wir einleitet, und wenn man seinen Gefühlen nicht sicher ist dann sagt und macht solche Dinge nicht?   

Kommentar von pingu72 ,

Vielleicht hat sie Angst? Angst davor, dass ihre Gefühle nicht reichen, verletzt zu werden oder sie dich enttäuscht. Oder sie hat allgemeine Bindungsängste aufgrund schlechter Erfahrungen. Vielleicht würde sie gerne, traut sich aber (noch) nicht. Es gibt Menschen, die sich immer erst 100%ig sicher sein müssen, bevor sie etwas tun bzw sich für oder gegen etwas entscheiden. (

Kommentar von Mitin99 ,

da bin ich ganz klar deiner Meinung, was denkst du wie ich ihr am besten entgegen kommen könnte, hast du Ratschläge? nicht das 

Kommentar von Mitin99 ,

nicht das* du denkst ich hätte kein Plan aber ich würde mir sicher leichter tun mit ein paar wenn es überhaupt welche gibt :) 

Kommentar von pingu72 ,

Falls sie wirklich Angst hat (wovor auch immer..) kannst du ihr nur zeigen, daß sie dir vertrauen kann. Sei für sie da, rede mit ihr, sage ihr dass sie sich melden soll wenn sie dich braucht...zeige Verständnis.

Bedränge sie nicht. Mache ihr aber auch klar, wie schwer das für dich ist. Sage ihr zB, daß du ihr die Zeit gibst, sie aber auch verstehen sollte, daß es schwer für dich ist und du dich daher etwas zurüchziehst. 

Ist nur ein Vorschlag..

Antwort
von BlackAngel199, 31

Ich weiß nicht ob ich dir helfen kann, da ich nichts von liebe weiß . Aber versuche dich abzulenken . Klar, es ist schwer, denn so wie ich es bei meinen Freunde kenne, kannst du nicht aufhören an sie zu denken, weil sie in deinen Gedanken überall ist. Aber versuche es eben :) geh raus mit deinen Freunden, oder so. Lass ihr noch etwas Zeit .

Kommentar von Mitin99 ,

Es ist eben diese Ungewissheit die einen zu schaffen macht, will sie oder doch nicht usw.. diese ganzen fragen.. das frisst einen förmlich auf, ich gebe ihr auch Zeit weil ich sie ja auch verstehen kann und vielleicht wird ja was draus, aber immer wenn ich sie küsse.. da ist so viel mehr als Freundschaft, sie selber sagt ja auch das keiner vor mir so zärtlich mit ihr umgegangen ist usw.. danke dir für deine Antwort:)

Antwort
von Zarina88Niony, 7

Also ihr seid gute Kollegen und mögt euch? Egal, blöde Frage ( also meine Frage war blöd) Vlt. solltest du an etwas anders denken. Dich mit anderen sachen beschäftigen oder so. Wahrscheinlich habt ihr in dieser Zeit zu viel unternommen....

Antwort
von Rexroi, 9

sag ihr das sie dich liebt und du nicht "warten" kannst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten