Frage von Sencee, 262

Was sollte ich beim Sex als Frau tun?

Hey ihr Lieben! Ich bin seid einer Weile mit meinen Freund zusammen und sind auch beide glücklich miteinander. Irgendwann haben wir beschlossen endlich miteinander zu schlafen und er hat sich wirklich viel mühe gegeben, es war auf jeden Fall sehr romantisch. Aber als es dazu kam wusste ich überhaupt nicht was ich wirklich tun sollte, was eben meine Aufgabe ist. Hab mit meinem Freund auch darüber geredet und er sagte, dass ich mich einfach nur Fallen lassen sollte. Aber ich möchte ja mein Freund auch irgendwie befriedigen nicht nur oral. Mein Problem ist einfach ich weiß nicht was und wie ich etwas machen soll. Wenn ich oben liege ob ich hoch und runter hüpfen soll oder sonst was.

Deshalb frage ich euch, ob ihr mir da irgendwie behilflich sein könnt? Paar Tipps vielleicht ect..

LG!!

Antwort
von juergen02, 98

Du stellst da eine Frage, die es eigentlich leicht zu  beantworten gibt. Es scheint auch so, als wenn ihr beide ein wenig unsicher seid in den Spielweisen der Liebe /Sex.

Ihr müsst euch es nicht unnötig schwer machen. Laßt eurer Phantasie einfach freien Lauf und geht ganz ungezwungen miteinander um. Probiert, worauf ihr Lust habt. Sex ist wie Kochen oder Backen: Alles muss erst mal erlernt werden. Und das geht am besten mit Probieren. So richtig verkehrt machen könnt ihr dabei im Grunde nichts.

Worauf ihr beide aber doch achten solltet ist, wie heftig ihr den Sex betreibt. Vor allem, wenn dein Freund einen sehr langen Penis hat, dann kann er im Innern gegen den Muttermund stoßen. Das ist nicht so angenehm für die Frau. Wobei ein leichtes Anstubsen mitunter als recht lustvoll empfunden werden kann.

Wenn dein Freund seinen Penis in deine Scheide drückt, kundet die Gefühle dabei aus. Probiert es am Anfang ganz sachte und lasst euren Gefühlen freien Lauf.

Du solltest allerdings an deiner Scheide feucht genug sein, sonst wird es eher eine Tortour.

Viel Spaß

Antwort
von Elekstorm, 123

Am besten enspannst du dich. Lass dich von ihm leiten. Reib ihm seinen Frag wie ers man, von Mann zu Mann ist das unterschiedlich. Der eine wills schnell der andere langsam und wiederum andere mögens mehr an der Eichel. Beim Reiten blos nicht wie ein Trampolin! Wenn du du hoch raus gehst er raus rutscht kannste ihm den Schwanz brechen!

Sampft das Becken Bewegen, wie beim Pferd. Ist ganz easy einfach treiben lassen einfach mitbewegen. Als neuling mit dem Partner immer mal fragen ob es so gut ist oder ob man stärker sein soll. Er kann dein Becken halten und dich führen. Beim lecken blos nicht so tun, als obs dir gefällt obwohl ers nicht gut macht. Er kennt dich nicht! Führe ihn, sag schneller, langsamer, höher, nicht beißen usw. mit der Zeit weiß er dann wie du es magst und wird das dann automatisch machen. Hab keine falsche Scham! Man kann geoß nix falsch machen. Es ist ok und richtig mit einander zu reden, ihr kennt euch intim nicht und wenn ihr beide spass wollt dann gehts nur über komunikation! Zusammen kommen ist anfangs schwer, macht ladys first. Lass dich Fingern oder lecken bis du kommst, danach biste auch entspannter mansche Frauen können öfters kommen, andere nur ein Mal. Einige garnicht über Penetration, sondern allein übern Kitzler. Findet zusammen raus, wies gemeinsam spass macht. Das ist schön aufregend und prickeln. 

viel spass

Antwort
von JasmiMimi, 85

in der Missionarsstellung zb kannst du dein Becken gegen seines drücken...ihr werdet schnell einen gemeinsamen Rythmus finden der fùr euch beide angenehm ist.

Reiterstellung...du musst nicht auf und ab hüpfen wie eine Irre,du hast mehr davon wenn du dein Becken nach vor u zurück schiebst...weil so stimulierst du zeitgleich deinen Kitzler der am Schambein deines Freundes reibt ☺

Ansonsten tu einfach was er sagt...lass dich fallen u genieße es 😊

Kommentar von Gummibusch ,

Und zwischendurch kann man für einen schönen Einblick ins Geschehen sorgen indem man mal ganz langsam schön weit ausholt ☺

Antwort
von Gummibusch, 79

Wenn Du ihn fragst was Du tun sollst und er Dir sagt, dass Du Dich nur fallenlassen sollst, gefällt Dir der Gedanke denn nicht einfach loslassen zu können?

Manchmal machen sich Frauen  (natürlich auch Männer) viel zu viele Gedanken,  geniesse es, dass er Dich geniesst wenn Du loslässt ☺

Würzen kannst Du das ganze indem Du hin und wieder Wünsche äusserst, was er mit Dir machen könnte 😉

Aber immer ohne Druck,  Du musst gar nichts ausser geniessen! ☺

Antwort
von linda1429, 56

tu einfach das wonach dir ist...was dich selbst auch geil macht...
blas ihm einen während er liegt,dreh deinen Po in seine Richtung und machs dir dabei selbst...setz dich (rückwärts) auf ihn und reite ihn,also:hüfte kreisen lassen.Wobei manchmal "hüpfen" garnicht mal so schlecht ist^^
was du auch machen solltest...sag ihm was du willst,was er machen sollte und gib ihm Feedback.Lass ihn wissen wenn dir was besonders gut gefällt (wenn du nicht auf "reden" stehst ist stöhnen auch gut^^)

Antwort
von rotweinfan67, 101

Wenn dein Freund Erfahrung hat und du ihm vertraust dann lass dich einfach fallen und gebe dich deinen Gefühlen hin.   " Alles kann,nix muß" . Man(n) und Frau findet meist schnell heraus was schön ist !

Antwort
von PantherInBlack, 88

Hey :)

Also erstens: Einen Mann oral zu befriedigen ist total schön und das lustige ist bevor ich mit meinem Freund das erste mal hatte habe ich immer gesagt ich will das nicht. Also würde ich Dir empfehlen es einfach mal aus zu probieren.

Und das zweite ist...wenn Du oben bist kannst Du einfach Deine Hüften bewegen. Da gibt es ein paar Möglichkeiten...Du kannst vor und zurück oder aber was ich am liebsten tue ist auf und ab damit sein Schwanz wirklich raus und rein geht. Dazu kannst Du Dich auch auf seiner Brust abstützen. Eigentlich ist alles ein ausprobieren und lernen. Du kannst es auch langsam angehen und zuerst nur mal für kurze Zeit oben sein damit Du ein Gefühl dafür bekommst. Lass Dir einfach Zeit und probiere einfach. Dein Freund wird Dir auch sagen wenn ihm etwas sehr gefällt oder eben nicht. Lg :)

Antwort
von AMDFX8320, 99

Wenn er sagt, entspann dich, dann tu das... Lass ihn dich leiten und lernt gemiensam neue Methoden :)

Antwort
von petsto7, 81

Tja du musst dich entspannen und so positionieren das es "angenehm" ist. Ansonsten experiementirt rum macht alles worauf ihr Bock habt und sammelt Erfahrungen was geil ist und was nicht ;) Es gibt kein Falsch beim Sex.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten