Was sollte ich bei der Ernährung beachten, wenn ich im Rollstuhl sitze?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

das ist natürlich ein sehr spezieller fall, ich denke, da solltest du dir auch aus der klinik/von deinem hausarzt oder dem osteopathen professionelle tips geben lassen. du bist doch dann bestimmt in der reha? da gibts doch sicher auch einen ernährungsplan. allein schon deswegen, weil dein bedarf sich total verändert(ich mein natürlich deinen energiebedarf)

aber vorerst denke ich kannst du mit den ganz allgemeinen sachen nichts verkehrt machen. auf genügend proteine achten. 

ein bisschen recherchieren, wo sich überall kohlendyrate verstecken kann auch nicht schaden, denn davon haben wir ja eigentlich immer zuviel ;) 

einmal pro woche auch "guten" fisch einplanen. also keine fish fingers sondern richtigen fisch :) von der theke, darf auch schön fettig sein, das ist gut fürs hirn.. auch wenn das eigentlich anders zu verstehen ist. 

gewichtszunahme ist auch in der klinik abzuklären, wäre ja fatal, wenn wir dir da irgendwelche amateurratschläge geben, und damit das ganze verschlimmern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung