Frage von FFMmadafak, 25

Was sollte ein Filmvortrag inkludieren?

Mon Moin, haben mit der Klasse einen Film gemacht und sollen dazu einen Vortrag machen. Der "Film" geht knapp 5 Minuten, wurde technisch bearbeitet(Schnitt) und teilweilse komplexe Inhaltsstrukturen. Wir wollten keine PowerPoint Präsentation erstellen, sondern uns am Film orientieren und so dem Zuschauer mit Beispielen durch den Vortrag leiten.

Ich hoffe Ihr habt einige Gedanken zum Thema(...) Gruß,

Expertenantwort
von Flimmervielfalt, Community-Experte für Film, 17

Gut, ohne jetzt den Inhalt zu kennen lässt sich das Charaktergefüge in Filmen oft auf minimale Absichten runterbrechen. Ich würde den Film vor einem schlüsselmoment unterbrechen und eine Diskussion über die Erwartungshaltung des Publikums unterbrechen, inklusive einem Rollenspiel. Und danach würde ich den Film weiterzeigen und mit der gespielten Fassung vergleichen. Entweder war das Publikum clever und hat den Plot vorausgesehen oder aber es geht diametral auseinander.

Kommentar von FFMmadafak ,

Wie ist das Rollenspiel zu verstehen? Die Gruppen vor uns haben sich eher auf die Gedanken zum Film konzentriert. Bsp- Warum wir diese Perspektive/Kameraeinstellunge/Effekt/Musik gewählt haben. Ist lediglich ein Film auf "Anfängnerniveau". 

Kommentar von Flimmervielfalt ,

Es ist ja die Frage ob der Film mehr auf Stil oder Substanz setzt. Es ist ja ausserdem nicht wichtig, was die anderen Gruppen machen, sondern das, was du daraus machst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten