Frage von VanessaEdits, 88

Was sollte der Sinn des Lebens sein?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von berkersheim, 39

Sinn des Lebens ist leben. Da das Leben aber individuell ungemein vielfältig ist, ist der konkrete Sinn dieser allgemeinen Formulierung so individuell verschieden, wie es Individuen gibt. Ein Untersinn des Lebens ist, Deinen eigenen Sinn sowohl zu finden wie zu gestalten. Finden bedeutet, sich selbst in seinen Möglichkeiten, seinen Umfeldbedingungen herauszuarbeiten und gestalten bedeutet, aus den vielen Gestaltungsalternativen diejenigen umzusetzen, die am meisten bei einem sind.

Wenn das Leben eine Wasserfahrt ist mit Wildwasserpassagen und ruhigen Seeabschnitten, dann gilt es mit möglichst viel Erfüllung und unbeschädigt ans Ziel zu kommen. Dazu muss man herausfinden, was das eigene Kanu leisten kann, was ich ihm z.B. in Wildwasserfahrten zumuten kann und in dieser mit der Erfahrung sicherer werdenden Erkenntnis kann ich Wildwasserfahrten so angehen, dass es Freude macht und Lebenssicherheit gibt, die Herausforderungen zu bewältigen und in ruhigen Wassern kann man das Boot bei Bedarf wieder auf Vordermann bringen und ausruhen.

Kommentar von VanessaEdits ,

Danke für die Antwort :D

Kommentar von Schnoofy ,

Ich finde Deine Erklärung ziemlich gelungen und verständlich  - deshalb von mir ein Danke

Kommentar von berkersheim ,

Danke. Ich bin mir bewusst, dass meine Antwort den Fragesteller auf sich selbst zurückwirft. Es ist keine Antwort an Erwartungen, die Sinn als fertige Backmischung erwarten.

Kommentar von berkersheim ,

Da kommentierte jemand unter "Komplimente",

Vielen Dank jetzt kann ich in ruhe selbstmord begehen ohne mich vorher nach dem sinn des lebens zu fragen

Ist mir unverständlich. Ich hatte nicht geschrieben, dass man nicht nach dem Sinn des Lebens fragen sollte oder kann. Ich habe in der Tat keine Guru-Antwort gegeben, nach dem Motto: "Folge mir, und ich führe Dich zum Heil!" Ich habe aber auch niemandem verboten, sich einen Guru oder eine Religion oder Ideologie zu suchen, die ihm einen eindeutigen Weg vorschreibt. Meine Sache ist das nicht, weshalb meine Antwort in der Tat nicht für jeden geeignet ist. Sie ist für Menschen, die auf eigenen Füßen stehen wollen. Wenn jemand meint, dass er sein Leben nur sinnvoll mit einer vorgefertigten Bedienungsanleitung bewältigen kann, dann wünsche ich ihm viel Erfolg. Darum habe ich das Kompliment auch angenommen in der Hoffnung, dass er das als Zeichen erkennt, dass er sich auch andere Wege suchen kann, ohne dass ich beleidigt bin.

Antwort
von Ahzmandius, 16

1)Ist der Sinn erst dann festgelegt wenn wir selbst bewusst nach einem Sinn suchen?

2)Oder beginnt der Sinn unseres Lebens schon vor unserer Geburt? Schließlich beeinflusst bereits die Idee ein Kind in die Welt zu setzen die Welt und könnte einen größeren Sinn/Zusammenhang haben.

a)Ist der Sinn etwas, dass wir uns selbst geben? 

b)Oder etwas, dass von außen kommt, einer Art Plan?

Antwort
von Schweldonn, 45

Wozu braucht das Leben einen Sinn? Wozu die Zeit mit der Suche danach verschwenden?

Antwort
von Sophiephilo, 9

Diese Frage wird fast jeden Tag gestellt: https://www.gutefrage.net/suche?q=was+ist+der+sinn+des+lebens einfach mal die Antworten lesen, vielleicht findest du den Sinn dadurch :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community