Was sollte bzw. kann ich studieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mach erst einmal deinen Abschluß, werd etwas reifer, dann findet sich auch ein geeignetes Studium für dich.

Ich begründe dir auch gerne die Anwort, die du so vermutlich nicht hören wolltest:

Zunächst einmal ist es vollkommen egal wie dein Schnitt ist, allein das du eine Hochschulzugangsberechtigung hast, ist wichtig (es findet sich immer ein Weg in das gewünschte Studium - egal welche Note).

Dann solltest du wissen, daß ganz gleich was du studierst, es immer an dir liegt was du aus dem gelernten machst z.B. damit viel Geld zu verdienen. D.h. viel Geld kannst du mit jedem Studium verdienen. Du hast aber andererseits durch einen Studienabschluß keinerlei Recht auf ein großes Gehalt erworben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Noten sind dafür nicht wichtig. Ich studiere seit einem Jahr nun und wenn man einfach bock auf sein Fach hat, dann reicht das. Du kannst z.B. kein Mathe studieren, wenn du immer 15Punkte hattest aber gar kein Bock hast dafür zu lernen. Lernen ist der größte Teil des Studiums und wenn du kein Bock auf dein Fach hast dann brichst du wahrscheinlich ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?