Frage von mausl13, 109

Was solll ich in der Apotheke sagen?

Und zwar habe ich mich geritzt ubd es ist alles dick geworden. Da mein arzt schon zu hat muss ich erstmal in die Apotheke. Aber ich weiß nicht was ich da sagen soll, da ich mich schäme

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Laurena94, 32

Hallo

Wenn die Wunde eitert oder eine rote Linie von der Wunde wegführt dann geh bitte gleich in die Notaufnahme. Eiter weist nämlich auf eine verunreinigte stark entzündete Wunde hin und ein roter strich würde auf eine Blutvergiftung hinweisen.

Wenn das nicht der Fall ist und du morgen wirklich zum Arzt gehst dann frage in der Apotheke nach einem Wunddesinfektionsmittel und einer Desinfizierenden Wundsalbe.
Oder frag nach einer salbe die bei entzündeten Wunden hilft.

Das ersetzt aber nicht den Gang zum Arzt! !!

Zuhause säubert du die Wunde zuerst mit den Desinfektionsmittel und cremst dann sie Wunden ein.
Mach danach einen sauberen Verband herum und geh wirklich zum Arzt.

Wenn du keinen Verband hast dann kauf dir auch gleich ein paar. Benutze nichts anderes wie szofffetzen oder Taschenbücher die können dreckig sein auch wenn man nichts sieht und Taschentücher können fusseln.

Alles Gute und rede mit deiner Therapeutin darüber vielleicht kann sie mit dir eine andere Lösung finden

Antwort
von schokocrossie91, 28

Am besten sagst du die Wahrheit. Der Apotheke ist es ziemlich egal, wo deine Wunden herkommen, so gemein es auch klingt. Niemand wird dich ausfragen oder auslachen oder einweisen.

Antwort
von TheLordofLuck, 42

Hey,

ich selber hatte noch nicht das Problem, da mein Wunden eigentlich relative Gut verheilt sind.

Nur nur wenn alles geschwollen ist, würde ich wahrscheinlich sagen, dass du dich beim kochen mit dem Messer geschnitten hast und dies jetzt ein bisschen angeschwollen ist.
Am Ende einfach Fragen, ob die Sie nicht eine Salbe dagegen hätte, was den Schmerz ein bisschen lindert.

Viel Glück

Maurice

Antwort
von Ceres52, 21

Braucht dir nicht peinlich sein, geh in die Apotheke deines Vertrauens, die haben auch immer ein Beratungsräumchen wo man mal kurz mit jemandem alleine sprechen kann und zeig denen das, dann geben die dir auch was. Vor den Leuten in der Apotheke braucht dir wirklich nichts peinlich sein, die haben schon viel gesehn.

Antwort
von mysunrise, 58

Du hast eine entzündete Schnittwunde und möchtest eine Salbe dagegen...

Antwort
von DagiBeeoffline, 15

bebanthen wund und heilsalbe, wundkompressen und Fixierbinden..
lg daniela

normal verheilt das ohne arzt, kannst aber auch in apotheke noch so Kügelchen bekommen das die Wunden schneller heilen

Antwort
von 19tmg00, 66

Eine Salbe gegen Schnittwunden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community