Was sollen wir zusammen kochen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gemeinsam kochen ist doch eine schöne Sache um sich näher zu kommen. Natürlich soll das Essen nachher schmecken und die Aktion keine Blamage für Dich werden, deshalb solltest Du auf jeden Fall auf bewährtes setzen. Keine Experimente !!! 

Gibt es etwas was Dir leicht von der Hand geht? Dann kocht genau das als Hauptgang. Besorge die besten Zutaten, die Du für genau dieses Rezept bekommen kannst und gehe ganz gelassen an die Sache heran. Je souveräner Du Das Rezept beherrschst, desdo mehr kannst Du Dich Ihr widmen. ;-)

Eine gute Flasche Wein, Frisches Weißbrot, Etwas Butter oder gutes Olivenöl und ein Schälchen mit Meersalz ergeben eine herrliche Vorspeise die keine Arbeit macht und mit der man sich bereits in der Küche vergnügen kann.

Ein hochwertiges Fertigdessert kannst Du im Kühlschrank bereit halten. Allerdings solltest Du es natürlich nicht im Plastikbecher servieren. Je nachdem was Du kaufst, kannst Du ein Fertigdessert auch auf einem großen Teller anrichten und mit einem Fruchtpüree, Frischen Früchten, Schokoraspeln, Krokant, ... aufpeppen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mloeffler
08.03.2016, 23:06

Oh je, hab grad das mit den Spiegeleiern gelesen. Das macht den Hauptgang meines Tipps ja schwierig. Also Steak ganz normal in der Pfanne braten ist heikel, sehr leicht ist es entweder noch roh, oder schon zu durch. Aber wie wäre es mit Filetsteaks nach der Niedertemperaturmethode. Nicht gerade billig aber ein echtes Festessen. 

Die Steaks müssen zuerst in der Pfanne so richtig heiß angebraten werden. Von jeder Seite aber nicht länger als 2 minuten eher kürzer. Dann kommen sie bei 80 Grad in den Backofen. Nach 40 Minuten sind sie Medium. 50 Minuten Medium Well, 60 Minuten Well done. 

Backofenkartoffeln dazu kannst Du Vakuumverpackt fertig kaufen. Kräuterquark macht Ihr selbst. Salat auch. Der Rest bleibt wie oben empfohlen ;-)

0

Macht zusammen nudeln oder pizza, und als nachtisch so muffin, eis oder obstsalat :)
Aber mach was, was du kannst, experimentieren ist ja schön, aber wenns am ende blöd schmeckt ist der abend so ziemlich ruiniert...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EpsilonXr
08.03.2016, 22:24

Alles was ich kann sind Spiegeleier :) x)

0

Dann solltest du etwas kochen, von dem du vielleicht mal von ihr nebenbei erfahren hast, was sie gerne isst. Wenn du diesbezüglich nie aufgepasst hast, frage ihre Freundinnen mal, selbst wenn die es ihr sagen, du hättest sie nach ihrem Lieblingsessen gefragt, würde sie es sicherlich süß finden, dass du dir so viel Mühe machst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pizza und Steaks würde ich nicht kochen. Das schmeckt gekocht furchtbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EpsilonXr
08.03.2016, 22:22

Kochen diente in meiner Frage als Allgemeinbegriff :D

0

Also Pizza oder Milchreis würde ich nicht empfehlen. Wenn ihr beide ganz geübt beim Kochen seit, dann macht es um so mehr Spaß etwas komplexeres zu Kochen. Also Pasta halte ich für eine sehr gute Idee. Suche dir am besten etwas kreatives heraus, was es nicht überall im Restaurant gibt.

Pizza oder Milchreis finde ich passt weder zu einem Date, noch ist es das was man zusammen kochen würde...

Aber du solltest mit deiner Auswahl auch zufrieden sein ;D

Dann noch Viel Glück und Fröhliches Kochen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach am besten irgendwas was sie gerne isst und wo nicht viel bei schief gehen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung