Frage von miaphi, 40

Was sollen wir tuuuuuuun!?

Ok folgendes Problem:
(Sorry für Rechtschreibfehler im voraus)
Vor einiger Zeit hatten wir Betriebs Praktikum. Eine meiner Freundinnen (nennen wir sie Q) hat ihr Praktikum beim Zahnarzt gemacht. Q und ich haben eine andere Freundin Namens L. L hasst Zahnärzte. Q ist aber beim Praktikum aufgefallen, dass Zahnarztbesuche wichtig sind, und hat schnurstracks heimlich einen Termin für L gemacht. L weiß noch nichts davon. Wir haben sie also am Tag des Termins ins Kino eingeladen. Das Problem ist jetzt, dass L noch zwei weitere Freunde mit ins Kino nehmen will (dann wären wir zu FÜNFT beim Zahnarzt!!). Wir wollten L also fragen, ob wir uns vorher mit ihr noch treffen können. Blöd nur, dass das nicht geht, weil sie mit ihren zwei Freundinnen M und O bei M übernachtet.

Das zweite Problem ist, dass der Termin so blöd gesetzt ist, dass die guten Filme alle erst zwei bis drei Stunden danach laufen. Jedoch müssen wir alle Geld sparen, und können deshalb nicht shoppen gehen oder sonst was tun. Was soll man ausser shoppen noch in der Stadt machen.

Jetzt denkt sich bestimmt manch einer: Okay, dann soll Q den Zahnartzttermin doch einfach absagen. Das geht jedoch nicht mehr, da man den Termin spätestens 24 Stunden vorher absagen kann, und die Frist schon abgelaufen ist...

Sollen wir die anderen einweihen? Und was sollen wir 3 Stunden in der Stadt? Sollten wir einfach nicht ins Kino gehen? Es laufen halt eh nur blöde Filme .-.
Ich entschuldige mich im Voraus schonmal für die Dummheit bei dieser Geschichte (Q und ich planen normalerweise alles Gründlich durch, nur wenns dann mal was Wichtiges ist machen wir natürlich einfach drauf los ._____. ) und hoffe das hier irgendwer eine Gute Idee hat

Antwort
von MonicaArmy, 18

Ich würde die anderen einweihen. Was man jetzt machen kann weiß ich nicht... auf jeden Fall in ein Cafe und hoffen dass man sich da verquatscht :) (vielleicht auch schon Themen vorbereiten) Habt ihr den Film schon ausgesucht? Wenn nein könnt ihr das dann noch machen. 

Oder ihr lasst die einfach danach übernachten und geht am nächsten Tag ins Kino. Ob die Freundin dann nicht sauer wegen dem Zahnarzt Termin ist, ist auch noch eine Sache. Denn zu entscheiden hat sie das eigentlich selbst. Ihr solltet sie eig nur ermutigen und nichts heimlich machen was ihr dann bestimmt nichtmal gefällt

Antwort
von Alexneumann, 18

Glaubt ihr tatsächlich, dass "L" sich hierbei fügt ? Würde jemand hinter meinem Rücken einen Zahnarzttermin ausmachen würde ich mir neue Freunde suchen, was geht denn bitte andere Menschen meine Mundhygiene an ?

Antwort
von 716167, 21

L soll einfach selbst entscheiden, ob sie zum Zahnarzt geht oder nicht. Ihr habt euch da nicht einzumischen. Basta, Ende, Aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten