Frage von dontcallmebby, 45

Was sollen wir mit ihm noch machen?

Hallo, Ich bin 16, ebenfalls wie mein bester Freund. Nennen wir ihn mal so.. Wir kennen uns schn seit 1 1/2 Jahren und sind durch alle schwere zeiten gegangen gegangen. ich war immer für ihn da wenn er mich gebraucht hat und genauso war das anders rum. Durch ihn habe ich auch viele neue tolle wichtige Personen kennengelernt die mittlerweile zu meinem engen Freundeskreis angehören. Nun zum Problem. Er hat sein circa einem halben Jahr eine Freundin und vergisst uns alle. Er verbringt lieber jeden Tag bei ihr als was mit seinen Freunden zu machen. Er und sein aller bester Freund haben NICHTS mehr miteinander zu tun da er sich nur noch auf seine Beziehung fokusiert und er weiss dass auch, da wir es ihm öfters schonend gesagt haben. Er meint immer das wir ja recht haben aber es bessert sich nichts. Ich und er ignorieren uns komplett wenn wir uns sehen, in der Schule kennen wir uns praktisch nicht, immerhin ist es ja ''''besser'''' seiner aussage nach da er ja jetzt eine Freundin hat. Ich war vor circa 2 Monaten total am Ende da mir was schreckliches passiert ist. Ich habe mit ihm telefoniert und habe ihm mein Problem berichtet, ich war kurz vor dem Nervenzusammenbruch und er hat mir von seiner Freundin vorgeschwärmt und hat nicht aufgehört. Das geht ständig so. Wir 'leben' uns praktisch auseinander. Wenn wir nicht über ihn und seine freundin reden dann haben wir NULL Gesprächsthema mehr. Uns kommt es allen so vor als wären wir ihm alle egal. Er hat gemeint es wäre ihm egal wenn er freunde verliert weil er noch seine Freundin hat. Er meldet sich nur bei mir wenn es was neues von seiner Freundin gibt und ich fühle mich einfach nur noch wertlos. Versteht das nicht falsch, ich bin weder eifersüchtig noch neidisch auf die Beziehung, ich bin glaube ich sogar diejenige die es ihnen am meisten gönnt und mit seiner Freundin verstehe ich mich auch gut. Aber was soll ich eurer meinung nach tun? Ich denke ich bin ihm egal genauso wie der Rest. Er gibt mir das Gefühl er hasst mich. ich habe ihm das schon so oft gesagt und er hat mir nie eine gescheite antwort gegeben oder es blieb beim gleichen. Ich stelle unsere Freundschaft langsam wirklich in Frage. Ich tu alles damit er glücklich ist und von ihm kommt nix

Vielen dank im voraus

Antwort
von zzYzXcodeX, 16

Drauf geschissen. Das ist keine Freundschaft. Ihr akzeptiert die Freundin aber kann sich nicht den Raum nehmen einmal was mit euch zu unternehmen? Pfff

Mein jetziger Freund hatte das selbe Problem, er hatte all seine Freunde verloren wegen seiner EX, weil sie nur mit ihm alleine was unternehmen wollte und als schluss war hatte er den grössten Kollegenkreis verloren.

Wenn Ihr ihn also abschiebt völlig ok..er will es ja nicht anders. Würde ich auch so machen. Aber wenn er dann merkt was er verliert und das wird er vermutlich früher oder später..und er zurück kriechen will..müsst Ihr euch entscheiden, ob ihr ihm nochmals eine chance gibt oder nicht. (Eine 2e chance zu geben zeigt ja dann wer gute Freunde sind und wer nicht)

Schwierige Situation aber zu beginn wie jemad hier bereits erwähnt hat, ihn so behandeln wie er es mit euch tut. ignoriert ihn er nimt dies ja auch nicht wahr was ihr im sagt. ihn intressierts nicht was ihr macht etc. aber ihr sollt dann gefälligst zuhören wenns wieder um seine freundin geht was euch gar nicht intressiert? ganz asi.


hoffe ich konnte helfen und viel erfolg euch =)



Kommentar von dontcallmebby ,

Wow danke für die tolle antwort! Ist einfach eine schwierige Situation weil er ein sehr nahestehender mensvh für mich ist..was habt ihr gemacht mit diesem Freund?

Kommentar von zzYzXcodeX ,

Bitte..

Also wenn er für dich sehr nahe steht..muss das aber nicht heissen das du für ihn wichtig bist, er sagt ja selbst das ihm die Kollegen egal sind da er nun eine freundin hat.

Ich würde ihn wirklich mal zappeln lassen, wie soll er denn merken was er vermisst wenn ihr trotz seiner ego nummer auf seiner seite steht. Er soll merken dass er sonst niemanden mehr hat ausser seine freundin, und wenn die dann mal keine zeit mehr hat sollt Ihr wieder Zeit haben für ihn? ..blockt ihn dann ab, dann wird er merken dass er euch vernachlässigt hat. Ihr könnt nicht immer wieder zu ihm zurück kriechen als ob er der anführer oder gott sei^^


Also das mit dem beispiel betrifft meinen partner und seine ex freundin. Mein Partner hatte danach fast keine Freunde mehr, da die nichts mehr mit ihm zu tun haben wollten, da er sich ja nur noch mit der Freundin getroffen hat (weil sie das so wollte). Die ähnliche Situation haben wir hier. Nur dass ihr ihm danach, wenn er aus dem "Traum" aufgewacht ist nochmals eine chance geben könnt. Das liegt jedoch an euch, diese Entscheidung zu treffen.

Antwort
von Kirito1212, 3

Ich kenne dieses Szenario .  Es liest sich wie die Geschichte eines Freundes . Ich kenne auch nerven Zusammenbrüche gut ^^ . Fange ich bei der eigentlichen Frage an . Der junge liebt das Mädchen sehr weshalb er sich von euch abwendet . Das liegt nicht an euch das ist eine Sache die er entschieden hat und das kann auch nur er ändern . 3 Möglichkeiten gibt es nun . Die erste wäre zu warten . Entweder er merkt das ihm die Menschen fehlen wenn niemand mehr da ist oder er merkt es nicht . Das kann allerdings nur er entscheiden . Zweitens ihr zerstört seine Beziehung wodurch wenn er nicht heraus findet wer es war zurück kommt . Meist weil er dann nicht weiß wohin . Doch das ist das aller*etzte ^^ . Die dritte Möglichkeit wäre ihm zu zeigen was er verpasst . Du must ihm zum denken anregen das trotz Beziehung etwas fehlt und ihn von sich aus kommen lassen . Dann wird er einlenken.  Erzähl zum Beispiel das ihr so viel Spaß bei irgentwas hattet und was ihr gemacht habt . Bring ihn zum denken . Kommt er allerdings nicht von selber habt ihr keine Chance und es wird so weiter laufen . Jetzt zu nerven zusammen Brüchen ^^ halt durch egal was ist oder war . Ich hab in meinem leben so viel mist ertragen dass ich alles vernachlässigte das ich sterben wolte und trotzdem weiß ich das das alles falsch war . Ich hatte nie jemanden der wirklich zu hörte also gebe ich dir den trick sowas zu über stehen . Glaub an deine Herz glaub an deine Freunde und finde kraft darin . Handele nach deinen Gefühlen und gib dich niemals auf . Stelle dein handeln nicht in Frage und Rede mit Menschen die dich verstehen :) . Ich glaube zwar das ich nie wirklich glücklich sein werde aber ich glaube das es lustig ist zu sehen was noch alles im leben kommt ^^ und wer weiß wem ich noch so helfen kann :) . L.G kirito und weist du wir sind wie wir sind ;) und ich weiß das alles wieder gut wird :) glaubst du nicht auch :)

Antwort
von cannaw, 22

Behandle ihn genauso wie er dich, dann merkt er was für nen sche*ß er abzieht!:)

Kommentar von dontcallmebby ,

Und wie soll das gehen ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community