Was sollen Träume bewirken?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wissenschaftlich gesehen sind träume die Erscheinung weil dein Hirn nachts alles erlebt ordnet
Theoretisch träumst du die ganze Nacht aber du weist den großteil nicht mehr
Mir selbst hat ein Traum mal gezeigt welches Glück ich mit einem Gewissen Mädchen habe ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von antwortbittejo
18.08.2016, 16:41

Unfug! Man träumt nicht die ganze Nacht.

0
Kommentar von Jaysonik
18.08.2016, 16:42

du träumst absolute jede nacht durchgehend

0
Kommentar von Jaysonik
18.08.2016, 16:47

danke dir :-*

0
Kommentar von Jaysonik
18.08.2016, 16:48

Antwort bitte nicht jo ist doch auch egal :-D

0

Ein Traum ist die Verarbeitung von gefühlen, geschehen usw aber auch die Vorbereitung auf gewisse Situationen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn man träumt verarbeitet man öfter mal das was man tagsüber erlebt hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso sollten sie was bewirken müssen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man verabreitet das Erlebte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von antwortbittejo
18.08.2016, 16:41

Und diese Erkenntnis hast du woher?

Studien haben belegt, dass sich bei Menschen, die nicht träumen, keine psychischen Störungen entwickeln.

0

Verarbeitung des Geschehen... Oder das Gehirn hat Langeweile :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?