Frage von Klebestift080, 100

Was solle ich tun! Meine Schwester kreischt jeden an?

Hilfe! Man kann meiner kleine Schwester (11 Jahre alt) keine Kompromisse machen. Immer wenn was nicht nach ihren Willen ginge schreit sie solange bis wir nachgeben. Meine Familie und ich sind mit ihr überfordert was könnten wir tun

Antwort
von Allexandra0809, 13

Da ist in der Erziehung wohl was falsch gelaufen. Deine Schwester bekommt ja immer, was sie will. Warum sollte sie sich ändern?

Deine Eltern müssen lernen, dass die Kleine kreischen und toben kann, soviel sie will, sie müssen konsequent sein. Wenn sie jetzt schon immer ihren Willen durchsetzen kann, wie soll das werden, wenn sie noch ein paar Jahre älter ist?

Wenn Ihr das nicht alleine schafft, holt Euch Hilfe bei der Erziehungsberatung.

Antwort
von vogerlsalat, 35

Ihr müsst einfach konsequent sein und nicht nachgeben. Wenn sie merkt, dass kreischen nichts bringt, wird sie früher oder später damit aufhören.

Antwort
von akim1505, 20

Einfach mit einem Jugend-Psychologen reden. Es ist ja nicht so das sie als Psycho abgestempelt wird. Macht da einen Termin aus. Sie muss dann dieser/-m Psychologin/-en sagen woher das kommen kann (Allein im Gespräch) und dann kommen die Eltern dazu und diese/-r leitet dich zu einem Psychologen weiter der auf so etwas speziallisiert ist.

Mfg akim1505

Antwort
von UnicornPrinzess, 52

Auf keinen Fall nachgeben oder darauf eingehen
Sie bekommt ihren Willen das ist das Problem nun müsst ihr deiner Schwester zeigen dass sie erst recht nicht ihren Willen bekommt

Antwort
von Peter501, 15

Es ist schon fast tragisch wenn deine Eltern nicht in der Lage sind eine 11 jährige unter Kontrolle zu bringen.Ich rede nicht von Schlägen aber es gibt genug einschneidende Erziehungsmethoden um ihr das abzugewöhnen.
Wo soll das hin führen wenn sie schon mit 11 Jahren lernt wie sie sich gegen alle durchsetzen kann.

Antwort
von BlaueGiraffe, 22

Gleich eins aufs Maul.... Spass einfach ignorieren irgendwann wird sie damit aufhören weil es nicht mehr Funktioniert

Antwort
von Repwf, 23

Warum sollte sie sich ändern?

Sie erreicht doch was sie will...

Antwort
von Kirsano, 52

Sucht mal Experten auf und lasst euch dort helfen.

Vielleicht ist es ja ein Fall für die Supernanny ;)

Viel Erfolg

Antwort
von Narave, 49

familientherapie oder erziehungsseminare.

Antwort
von KeepoKappa, 34

Tjo, fail Erziehung. Ihr Konsequenzen aufzeigen für schlechtes Verhalten, dass könnt ihr machen.

Antwort
von FranzManz, 49

Es ist fast schon zu spät. Stopft euch Watte in die Ohren und lasst sie kreischen, bis sie heiser wird. Es darf nicht angehen, dass sie ständig ihren Willen bekommt, sonst bleibt das so

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community