Was solle ich bloß tun...?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Antwort kommt zwar etwas spät aber naja... habe auch eine feste und eine lockere Zahnspange und kann es deshalb sehr sehr sehr gut nachvollziehen wie du dich fühlst! Aber leider musst du diese Behandlungen über dich ergehen lassen, da kommst du nicht drum rum. Es bringt nichts, wenn du es deinem Kieferorthopäde verheimlichst. Das einzige was ich dir raten kann ist ... positiv zu denken! (zB. an deine Freunde, flauschige Einhörner usw.) Damit kannst du dich nämlich gut von den eigentlichen "Schmerzen" ablenken. Ist jedenfalls bei mir so ... ^^

Was möchtest Du wissen?