Was soll man tun wenn man hobbylos ist und, bis auf Schule, kein Grund hat aufzustehen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Deinen Hintern erheben und mal raus unter die Leute! Willste wirklich Dein halbes Leben verpennen? Nein! Geh in einen Verein,auch wenn Du nicht unbedingt Sport machen willst,Du lernst aber Leute kennen und machst was.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hallo858
03.03.2016, 14:20

Und was für ein Verein?

0

Häßlich malen ist keine Ausrede, die Techniken sind leicht zu lernen, frag notfalls hier nach, was Du besser machen kannst. Du kannst lesen, im Internet gibt es kostenlos Online-Comics (lustig: "Girl Genius", guck da mal rein!) und Geschichten in Massen, wenn Du englisch kannst oder besser können willst, dann suchst Du Dir was interessantes auf Englisch, das lohnt sich immer. Bei Interesse an Politik kannst Du dir die Bücher von Tom Clancy besorgen, das sind Polit-Thriller, und die anschließend mit den realen weltpolitischen Ereignissen der letzten 30 Jahre vergleichen. Da hast Du eine Weile zu tun, weil die meisten dieser Bücher dick sind, aber die Lektüre lohnt sich, danach hast Du nämlich den Volldurchblick in Sachen amerikanische Politik, und ziemlich spannend sind sie nebenbei auch. Wenn es bei Dir keine vernünftigen Vereine gibt, nehme ich an, daß Du irgendwo in der Pampa wohnst, wo der Hund begraben ist (kenn ich), aber irgendwo gibt es sicher eine Stadt in der Nähe, wo Deine Chancen besser wären, und ab Volljährigkeit kannst Du eh Dein Domizil selber wählen. Sport kann man übrigens auch ganz für sich alleine machen, dafür braucht man keinen Verein, einen Sandsack für Boxen aufhängen, Liegestützen oder Tai Chi  machen kann man auch zuhause, und weder fürs Jogging ums Haus noch fürs Radfahren durch die Felder brauchst Du unbedingt Gesellschaft. Also beweg Dein Übergewicht, bevor es sich dauerhaft festsetzt.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun, Du bist nicht im Sportverein, sportelst aber durchaus gern. Mag liegen, woran auch immer, Möglichkeiten zum Laufen, Radfahren, Schwimmen, etc. gibt es überall. Wenn Du damit anfängst, könnte sich das mit Deinem Übergewicht mit der Zeit etwas mäßigen! In Deinem Alter Diät ist nicht zu empfehlen. Du interessierst Dich für Politik. Nun gut, Möglichkeiten, Dich da weiter zu bilden gibt es ja überall (Fernsehen, Bibliothek, selbstverständlich auch das Internet). Wie sinnvoll es für Dich ist, einer Partei beizutreten, weiß ich nicht. Aber eine Anregung zum Nachdenken wäre es vielleicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dir eventuell soziale Hobbies suchen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei nicht traurig nur weil dein Leben langweilig ist. Finde einfach ne gute Beschäftigung. Anime, Zocken...

Ok das sind zwar tolle Sachen aber da muss man aufpassen nicht noch übergewichtiger zu werden :D

Ist bei mir eine sehr ähnliche Situation. Zocken :D! Aber das war's wohl für mich, da mein Vater gestern meinen Laptop auf'n Boden geschmissen hat c:!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hallo858
03.03.2016, 14:20

So ein scheiXX,

warum hat er das gemacht? :D

0
Kommentar von bubblegumkush
03.03.2016, 14:20

kann ich verstehen wenn du dein leben wegwirfst für sowas

0

Hey

Vielleicht gehst du mal in's Jugendzentrum :D

So was gibt es bei uns. - ob es das bei euch gibt, weiß ich nicht.

War schon öfters da, ist ziemlich cool da :D

Lernst auch andere Leute kennen, da sind auch immer Veranstaltungen.

Schau mal rein! :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du könntest ein Instrument erlernen, dich in einer Partei engagieren (die sollte es eigentlich überall geben), dich ebenfalls mit leuten treffen oder halt einfach zocken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zocken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung