Frage von Cillychilla110, 67

Was soll man tun wenn man für jeden eine sch.....mpe ist ohne Grund?

Hallo, ich bin (so arrogant es auch klingt...) Mega bekannt in meiner Stadt. So gut wie jeder kennt mich und so schnell kann auch mein ruf kaputt gehen. So. Jetzt wird rumerzählt das ich eine schl....mpe bin. Eine richtig heftige. Ohne Grund einfach. Ich hab kein Streit mit irgendwem besonderes und es gibt auch absolut kein Grund warum Leute das machen.. Zumal ich auch noch Jungfrau bin!!! Aber keiner glaubt mir, und ich verliere immer mehr 'echte' Freunde, weil die das alles glauben... Was soll ich machen... Ich weiß nicht von wem das kommt
Und kann man wegen sowas zur Polizei? Wie kann man sowas zum
Aufhören bringen...

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von blaaa248, 19

Wenn es so schlimm ist, dann könntest du es zwar versuchen zur Polizei zu gehen, weil das ist ja Rufschädigung (Verleumdung, üble Nachrede), aber ich denke mal das wird ziemlich schwer für die Polizisten den Ursprung zu finden, wenn du, wie du gesagt hast, nicht wirklich Streit mit jemand hast oder sonstwas.

Das ist aber so oder so eine bescheuerte Lage für dich und diese "Freunde" würden dir in so einer Zeit helfen und dir glauben, wenn es wahre Freunde wären. Auf solche Leute kann man verzichten.

Antwort
von Nitra2014, 15

Sprich mit deinen Eltern und Lehrern darüber, vertrau dich unbedingt jemandem an, dem du vertrauen kannst. Nur ein Erwachsener ist reif genug, um dir zu helfen.

Rede mit deinen Freunden sachlich darüber und frag sie wieso sie diese Geschichten glauben. Über ein Gespräch findest du vielleicht auch heraus wer es ist.

Wenn du die Person ausfindig gemacht hast, dann kannst du über deine Eltern/Lehrer/Direktor die Konfrontation mit ihm/ihr und seinen/ihren Eltern suchen.

Er/Sie muss begreifen, dass dieses Verhalten grausam ist und Gefühle verletzt. Es ist kein Spaß und überhaupt nicht witzig. Mobbing kann üble Folgen für das Opfer haben.

Polizei würd ich eher abraten. Beleidigung nachzuweisen ist nicht so einfach. Da braucht es neutrale Zeugen und selbst dann ist es schwierig.

Antwort
von AliyaKh, 18

Eifersucht vielleicht. Lass dich nicht unterkriegen und wenn dich jemand drauf anspricht, einfach sagen, dass es nicht stimmt

Antwort
von Smudo1284, 16

gar nichts tun. ist in der pubertät normal, dass sowas gesagt wird. da gehen halt die hormone mit manchen durch.

und solange du keine namen hast, wer da was über dich verbreitet, bringt auch der gang zur polizei wenig.

Antwort
von Chrizz2303, 9

Ich denke die nennen dich so weil du in deinem alter verhältnismäßig krasses schon machst. Die kommen nicht damit klar, du darfst dich nicht runterziehen lassen. Erzähl davon halt nicht immer, mach ich auch so

Antwort
von Fairy21, 8

Das Wort "Sch....." muss sich nicht nur auf das : "Eine" beziehen.

Das kann auch in anderer Hinsicht gemeint sein. 

Zur Polizei kannst du gehen. 

Antwort
von Chrizz2303, 15

Kann man nichts machen ausser sich nicht "schlampig" zu verhalten oder anzuziehen, du kannst die Leute die dich so nennen wegen Beleidigung anzeigen. Bringt aber auch nicht viel :/

Antwort
von qwertz3108, 24

Da wird wohl einer etwas gegen dich haben wie alt bist du???

Antwort
von boksosis, 20

ja du kanns zur polizei

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten