Frage von Mahl1218454566, 90

Was soll man tun wenn man am vorherigen Tag krank war und am nächsten tag erfährt das seine Mitschüler durch einen Brand gestorben sind?

Antwort
von Shika2211, 43

Im Grunde nichts besonderes als sonst auch.

Und keine Sorge, so schnell würde die Polizei dir nichts anhängen, da es sich hierbei lediglich um ein Indiz und nicht um einen Beweis handelt. Du solltest dich vergewissern, dass du ein gutes Alibi hast und wenn nicht ist es eigentlich auch nicht so schlimm außer wenn noch andere Sachen dazukommen wie zum Beispiel: zwischen 10- 12 nicht Zuhause gewesen oder Oder größe Vorräte an Benzin bei dir Zuhause.

Kommentar von Mahl1218454566 ,

in welche klasse kommt man dann

Kommentar von Shika2211 ,

Kp, vielleicht in eine Parallelklasse

Antwort
von SicSadLiLWorld, 47

was willst du hören? 

betroffen tun? musst doch selber wissen wie es dir dabei geht.... du solltest in jedem fall höflich sein

Antwort
von WilliButz97, 51

Schwer zu sagen. Vergewissern das es stimmt und dann weinen...?

Antwort
von xxTOxx, 10

Sie sind ja schon tot. Da kann man auch nichts mehr machen, außer sich freuen krank gewesen zu sein und den Tod seiner Mitschüler zu bedauern. Zurück ins Leben holen kannst du sie nicht.

Antwort
von herja, 58

Fantasierst du eigentlich immer soviel?

Kommentar von Mahl1218454566 ,

Nein man muss einfach die relität war nehmen, Könne doch alles passieren.

Antwort
von Lasnero, 48

Das Leben mehr schätzen, weil es vergänglich ist. Sei jeden
Tag Dankbar das du am Leben bist :)

Antwort
von sternenmeer57, 54

Trauern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten