Frage von KakaPullover, 98

was soll man tun nachdem man zufaellig etwas pril spuelmittel verschlcukt hat?

hallo erstmal

vor ca 10 minuten habe ich ausversehen etwas spuelmitteln von der Marke Pril getrunken

ich habe waehrrend dem geschirr waschen eine cola flasche stehen gehabt und dann wollte ich trinken aber habe ausversehen die pril flasche gegriffen und an den mund auch angesetzt bissle hab ich auch runtergeschluckt weil danach hab ich ja cola getrunken und da war aber ein bisschen pril mit im mund glaub ich weil das hat nicht gut geschmeckt .. also die cola

obwohl ich cola eigentlich mag

soll ich mir den finger in den hals stecken oder was s olll ich tun weil mir ist ein bisschen komisch im bauch

Antwort
von Goodnight, 46

Bloss nicht erbrechen! Beim Spülmittel trinken ist nur das Erbrechen gefährlich weil es schäumt und man am Schaum ersticken kann.

Du hast aber zu wenig erwischt, da passiert nichts. Hat man viel geschluckt holt man ein Mittel in der Apotheke welches das Schäumen verhindert.

Kommentar von KakaPullover ,

Darf ich vielleicht Wasser trinken, oder verschlechtert sich dass dann?

Kommentar von Goodnight ,

Nur wenn du eine Comic Figur bist.

Kommentar von KakaPullover ,

Was? es ist nicht lustig in solchen momenten witze zu machen

Antwort
von lollollollollol, 49

Spülmittel dürfen nicht giftig sein, sonst würde es gar nicht an dein Geschirr randürfen. Dennoch kann es in deine Atemwege gelangen und du kannst bspw. eine Lungenentzündung bekommen, aber ich denke, n Schluck wird dich nicht umbringen. Falls dir schlecht wird oder du dich irgendwie ungut fühlst, geh zum Arzt.

Antwort
von Repwf, 57

Nicht brechen! 

Trink was dann verdünnt dich das so sehr das überhaupt nix passiert! 

An jedem Teller hast du Spülicht Reste! 

Kommentar von KakaPullover ,

aber ich habe halt richtig was davon m mund gehabt und dann habe ich cola getrunken aber vergessen das davor  auszuspucken

Kommentar von Repwf ,

Denk mal zurück wieviel badewasser du zB als Kind versehentlich verschluckt hast ;-) 

Das wird gerade im schlimmsten Fall n 1/2 Teelöffel voll gewesen sein! Da passiert nichts! 

Antwort
von Savix, 51

Wenn dir in irgend einer Form schlecht wird, solltest du in die Notaufnahme eines Krankenhauses fahren!

Kommentar von KakaPullover ,

meinst du das jetzt ernst??

ich hab ja gesagt mir ist ganz komisch und damit meine ich auch schlecht aber so komisch schlecht

Kommentar von Repwf ,

?? Hallo, wir reden hier nicht von ner 1/2 Flasche! 

Es wurde die Öffnung in den Mund genommen und etwas Spuli ist an die Lippen gekommen! 

Schlecht sein kann einem auch vor Angst !

Kommentar von KakaPullover ,

ich verpetz dich bei gott wenn ich wegen dir strbe und dann kommst du in die h;lle

Kommentar von Savix ,

?? Hallo, wir reden hier nicht von ner 1/2 Flasche! 

Du brauchst nicht gleich überkompensieren. Anhand eines Fragezeichens hätte ich deine Verwirrung auch bereits verstanden ;-)

Aber mal ganz im ernst: woher wissen wir, wieviel genau in den Magen geraten ist? Da ist es wesentlich besser, die Angelegenheit wenigstens mal vom Hausarzt abklären zu lassen!

Antwort
von pilot350, 47

Trinke sofort Milch und nicht zu wenig.

Kommentar von KakaPullover ,

geht auch fanta?? hab keine milch mehr

Kommentar von pilot350 ,

Milch, gehe zum Nachbarn und bitte um Hilfe.

Kommentar von KakaPullover ,

will aber nicht so auf wichtig tun

Kommentar von pilot350 ,

dann leide weiter und schreibe hier noch stundenlang.

Kommentar von Repwf ,

Nimm WASSER ! Einfach verdünnen! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten