Frage von Cchheessyy, 39

Was soll man machen wenn nicht mal die eigene Familie an einen glaubt(Wünsche und Ziele)?

Immer wenn ich meiner Familie erzähle was ich in meinem Leben später machen will, hören sie mir nicht zu oder sagen das ich das nicht schaffen kann:(

Antwort
von silberwind58, 25

Das ist schade,besser wäre natürlich,Sie nehmen Dich ernst und ermutigen Dich! Aber wenn Du an Dich glaubst,wirst Du Deine Wünsche und Ziele erreichen! Da werden die anderen staunen!

Antwort
von Kasumix, 17

Nur weil ihr durch Gene verstrickt seid, ist Familie nicht immer das, was man sich darunter vorstellt...

Natürlich, es wäre schön, wenn sie einem zuhören...einen unterstützen...da sein... aber manchmal ist das nicht so - aus welchen Gründen auch immer.

Solange es Menschen gibt (Freunde, Geschwister, etc.) - solange es nur einen Menschen gibt, der an dich glaubt ( und wenn es du selbst bist ), ist alles gut :)

Und wenn du etwas erreichen willst - es ist dein Leben und du schaffst das auch!

Kommentar von Cchheessyy ,

Danke 

Das hilft mir wirklich

Antwort
von tigerlill, 27

Einfach weiter dran festhalten und wenn du die Möglichkeit hast etwas zu machen..dann mach es ;)

Antwort
von kokomi, 22

dann sein mal ehrlich zu dir selbst ......eltern haben meist mehr ahnung von den dingen

Antwort
von oOMishaOo, 11

"There will be haters,

there will be doubters,

and there will be you, proving them wrong"

Auf deutsch:

Es wird "Hasser" geben,

es wird "Zweifler" geben

und es wird dich geben, der ihnen zeigt das sie falsch liegen.


Aber das kommt natürlich auch ganz auf deinen Traum an .... Wenn du mit Pappmasche - Lampen erfolgreich sein willst wird das schon schwer ;)

Antwort
von SwissDiss15, 18

ganz einfach: glaub an dich, mehr brauchst du nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten