Frage von MiiuGamer, 51

was soll man machen wen man die pille 6 wochen durchgenommen hat?

Ich habe die pille 6 wochen durchgenommen ohne eine woche pause zu machen seid samstag nehme ich sie gerade nicht und ich hatte nur sehr leichte blutungen die haben aber auch wieder aufgehört geht es das ich nächsten samstag die pille wieder nehme und wirkt es dann oder was kann ich machen?

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Periode & Pille, 16

Guten Morgen,

du kannst die Pille jederzeit durchnehmen. Eine Pillenpause ist nicht notwendig. Wenn du eine Pillenpause machst ist der Schutz nur gegeben solange sie nicht länger als 7 Tage andauert.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von konzato1, 25

Sicher bist du, wenn du die Pillenpause nicht länger als 7 Tage machst und danach wieder die Pille nimmst. Du bist dann auch während der Pause vor der Schwangerschaft geschützt.

Dass deine Abbruchblutung nur leicht und kurz ausfällt, ist normal. Es ist eben etwas anderes als die Menstruation ohne Pilleneinnahme.

Antwort
von rangeOne, 29

die Pille durchzunehmen ist kein Problem, allerdings solltest du den Zeitraum immer gleich lang lassen, also nicht gleich wieder nach drei Wochen pausieren sondern die nächsten Pausen wieder alle sechs Wochen. 

Und am besten kontaktierst du deinen Frauenarzt, der kann da individueller auf dich eingehen.

Kommentar von schokocrossie91 ,

Quatsch, die Einnahme der Pille ist völlig flexibel, solange man die Pause nicht verlängert und vor einer mindestens 14 Pillen richtig nimmt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten