Frage von R007C, 102

Was soll man in diesem moment tun? (Frau, Familiej?

Hiho

Ich wollte schon immer eine Familie gründen also 4-5 Kinder haben.

Jetzt meine frage

Was ist wenn man mit einer Frau zusammen ist wo keine Kinder auf die Welt bringen kann? Also sie wusste daß selber nicht daß sie keine Kinder auf die Welt bringen kann. Aber wir haben erst nach 4 Jahren gemerkt daß sie keine Kinder auf die Welt bringen kann. Was soll ich tun? Ich wollte schon immer eine Familie haben (eigene Kinder) adoptieren möchte ich nicht.

Antwort
von irgendeineF, 16

erkundigt euch, ob es vielleicht doch irgendwelche möglichkeiten gibt, dass deine frau/freundin doch "eigene" kinder bekommen kann. am besten geht ihr dazu in eine kinderwunschklinik. es gibt mittlerweile so viele möglichkeiten schwanger zu werden. ansonsten kannst du nur kinder adoptieren oder pflegekinder aufnehmen.

Antwort
von sternenmeer57, 42

Ich kenne zwei Paare mit dem selben Problem. Sie sind glücklich durch Adoption. Haben die Kinder schon als Baby bekommen.

Antwort
von Negreira, 34

Leihmutterschaft ist in Deutschland doch verboten oder habe ich das falsch im Kopf? Künsrliche Befruchtung wäre eine Möglichkdit, Kliniken gibt es genug, die sind allerdings nicht billig.

Was stört Dich so an einer Adoption?

Kommentar von R007C ,

Ich weiss daß, daß nicht meine Kinder sind. Und das stört mich.

Kommentar von Negreira ,

Stell Dir doch mal vor, Du wärst adoptiert, würdest Du Dich anders fühlen? Als Mensch 2. Klasse? Und was wäre, wenn DU zeugungsunfähig wärst, Deine Frau aber Kinder wollte. Was wäre dann?

Antwort
von Goodnight, 13

Mit den Füssen auf den Boden stampfen und schreien ich will.. ich will.. ich will..

Das Leben ist so gemein, man bekommt nicht immer was man will.

Zur Not kannst du dich trennen und mit einer anderen Frau Kinder haben.

Echt jetzt...!

Antwort
von BIoodMoon, 56

Nutzt doch eine Leihmutter oder ähnliches, der Frauenarzt berät auch gerne Pärchen, die trotz Kinderwunsch, keine bekommen können und gibt euch Alternativen.

Antwort
von NosUnumSumus, 59

Dann musst Du Dir überlegen, was Priorität für Dich hat.
Diese Entscheidung kann Dir allerdings keiner abnehmen.

Viel Glück! :-)

Antwort
von IrinaLove, 52

Künstliche Befruchtung?!

Antwort
von PlanetAMV, 40

Adoptieren wäre eine Möglichkeit, aber du willst nicht.

also künstliche Befruchtung.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community