Frage von MeerEA, 56

Was soll man da einsetzen?(Mathe)?

Die Aufgabe ist in lambacher schweizer 6 (Gymnasium ) Ich soll einen Bruch einsetzen : __ × 1 1:3 =10: 21? (×= mal , das : heißt es soll ein Bruch sein)

Antwort
von Neuundgierig, 12

x • 1 1/3 = 10/21
x • 4/3 = 10/21          | : 4/3 -> • 3/4
x = 10/21 • 3/4
x = 30/84
x = 15/42
x = 5/14

Expertenantwort
von DepravedGirl, Community-Experte für Mathe, 16

1 1 / 3 = 1 + 1 / 3

1 + 1 / 3 = 3 / 3 + 1 / 3 = 4 / 3

Man teilt einen Bruch durch einen anderen indem man mit dem Kehrwert mal nimmt -->

10 / 21 / (4 / 3) = 10 / 21 * (3 / 4) = 30 / 84

3 / 4 ist der Kehrwert von 4 / 3

Teilungsregeln --> http://www.mathespass.at/teilungsregeln.html

30 / 84 lässt sich noch mit der Zahl 6 kürzen -->

5 / 14

Antwort
von Axiallager, 32

Gehe ich richtig davon aus, dass das auf der linken Seite 11/3 sind? Dann kannst du folgende Gleichung formulieren:

x * 11/3 = 10/21 (hier ist x der Bruch, den du suchst und * ist das Mal-Zeichen)

Dann kannst du die Gleichung nach x umstellen, indem du durch 11/3 teilst bzw. mit dem Kehrwert (3/11) multiplizierst. Dann sieht die Gleichung so aus:

x = 10/21 * 3/11

Nun kannst du noch die 21 mit der 3 kürzen, wodurch sich x zu folgendem ergibt:

x = 10/7 * 1/11 = 10/77

Voilà.

Kommentar von MeerEA ,

Nein ich meinte eine gemischte Zahl. 1 1/3

Kommentar von MeerEA ,

Nicht 11/3 sondern 1_1/3

Kommentar von Axiallager ,

Achso, aber das Vorgehen bleibt das Gleiche: 1 1/3 = 4/3. Gleichung wie oben aufstellen, einsetzen, ausrechnen und fertig!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten