Frage von BadANDHappy, 89

Was soll ihr machen, zurück in die alte Heimat?

Hey Freunde,

einige wissen vielleicht das ich ja aus Somalia komme. Ich bin jetzt seit 6 Jahren hier in Deutschland, nur leider weiß ich nicht wie es meiner Mutter geht da sie noch dort lebt. (Falls Sie noch lebt) ich bin ja erst 16 also kann und will ich eigentlich nicht zurück.

Also ich bin echt  schon verzweifelt zurzeit. Verurteilt mich bitte nicht, ich habe nicht so Kumpels mit denen ich über sowas reden könnte.

Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von tanztrainer1, 14

Gibt ja auch noch viele Familien die in Somalia als Nomaden leben, da wird es schwierig sein, überhaupt ein Adresse zu haben.

Hast Du irgendwelche Verwandte, denen Du eine Nachricht senden kannst, also welche, die eine feste Adresse haben (evtl. in Mogadishu?), die unter Umständen einen Brief an Deine Mutter weiterleiten könnten.

So wie ich das jetzt kenne, wirst Du nicht nach Somalia reisen dürfen. Es könnte passieren, dass Du dadurch Deinen Aufenthaltstitel verlieren könntest!

Ich hab mal ein Buch einer Somali gelesen, die ihre Mutter in Äthiopien treffen musste, genau aus diesem Grund! (Waris Dirie: Wüstenblume  sehr zu empfehlen)

Bevor Du dadurch Probleme bekommst, erkundige Dich lieber zuerst bei der Ausländerbehörde!

Oder ruf doch dort mal an, eventuell könne die Dir helfen:

http://www.botschaft-konsulat.com/Deutschland/22517/Somalia-in-Berlin

Und bleib erst mal hier!

Kommentar von BadANDHappy ,

Danke erstmal für die nette Antwort! Leider kann ich keiner Person einen Brief geben da fast alle Tod oder in Äthiopien sind. Und ich darf wahrscheinlich eh nicht mehr einreisen

Kommentar von tanztrainer1 ,

Eventuell kannst du über das Rote Kreuz etwas rausbekommen:

https://www.drk-suchdienst.de/de

Antwort
von leoni345, 40

Ich kenne mich mit sowas zwar nicht aus, aber ich würde dir raten erstmal hierzubleiben, evtl schule/ausbildung beenden oder arbeit suchen, je nach dem was du gerade machst:) 

Es ist natürlich sehr schade, dass du nicht mal weisst ob deine mutter noch lebt, mein beileid:/ aber ich glaube, gerade jetzt wo auch die flüchtlingskriese ist, wird es schwer dort heile anzukommen und noch schwerer, wieder zurück zu gehen. 

Vielleicht solltest du dich mal professionell beraten lassen, viel glück:)

Kommentar von BadANDHappy ,

Danke erstmal für dein Beileid. Ja wahrscheinlich wäre das schlauer erst später hinzufahren/fliegen. Aber ich habe das Gefühl das ich ihr helfen muss. Ich kann ja nicht einfach hier im schönen Deutschland leben während sie leidet.

Kommentar von leoni345 ,

Ja, das kann ich verstehen und mir würde es genauso gehen, wenn ich an deiner stelle wäre, aber ich finde das das ein sehr hohes risiko ist. Vielleicht gibt es ja irgendeine möglichkeit, zu erfahren ob sie noch lebt, und wenn ja, wo. Weil vielleicht ist sie ja gar nicht mehr da wo sie mal gelebt hat. Ich würde versuchen irgendwie kontakt aufzunehmen, dann könntest du ihr glaube ich mehr helfen.  

Antwort
von Alex1992112, 46

Was möchtest du denn fragen :) da ich die Frage nicht raussuchen konnte

Kommentar von BadANDHappy ,

Was soll ich machen?

Kommentar von Alex1992112 ,

ruf doch mal das Sorgentelefon an

Kommentar von BadANDHappy ,

Ja aber ich bezweifle das die sich meine Geschichte anhören wollen oder Zeit haben. Da sollten jugendlich mit schlimmeren Problem anrufen

Kommentar von Alex1992112 ,

Nein die wollen das hören und dein Problem ist schwierig genug ruf einfach an

Antwort
von Otilie1, 29

hast du schon mal versucht deiner mutter zu schreiben ?

Kommentar von BadANDHappy ,

Die hat kein Handy, denke ich mal.

Kommentar von Otilie1 ,

selbst du müsstest schon mal was von briefe schreiben gehört haben - die verschickt man mit der post . vorraussetzung ist das du eine adresse in somalia hast

Kommentar von Alex1992112 ,

Vllt. per Post

Kommentar von Horus737 ,

vielleicht kann die Mutter nicht lesen? Schreib an Verwandte, die lesen können. Teile denen deine Telefonnummer und Adresse mit. Deine Mutter freut sich bestimmt auf ein Lebenszeichen von dir, egal wie.

Antwort
von ManuViernheim, 3

Schreibe Deiner Mutter einen Brief und frage sie, wie es ihr geht.

Vielleicht kannst du für einige Wochen in Deiner Heimat reisen und Deine Mutter besuchen.

Antwort
von robi187, 40
Kommentar von BadANDHappy ,

Hmm sind die nett?

Kommentar von robi187 ,

wer nichts fragt bekommt keine antwort?

es ist ja anomoym  und müßten schweigepficht haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten