Frage von Saya17, 30

Was soll ihm sagen... Soll ich überhaupt was sagen?

Heyho ihr Menschen da draußen :3

ich bin jetzt ein bisschen mehr wie 8 Monate mit meinem ersten Freund zusammen. Er ist wirklich lieb, gibt mir Zärtlichkeit, Zuneigung, sagt oft das er mich lieb hat, wie süß ich bin... schenkt mir hin und wieder eine blume... er tut praktisch alles für mich, ist dabei aber nicht irgendwie abhängig von mir oder so :o Er hat mich einfach nur lieb... und ich ihn ja auch, aber vor einer Weile (4 Wochen?) hat er mir gesagt, dass ich ihm auch in der Öffentlichkeit mehr Zuneigung schenken soll und seitdem ist mir aufgefallen, dass ich mich irgendwie immer mehr von ihm eingeenkt fühle... Ich hab keine wirkliche Lust ihn zu sehen. Ich hab mich dieses Wochenende sogar dabei ertappt, wie ich froh war, dass er endlich heim gegangen ist... p-p Es ist nicht so, als würde ich ihn nicht mehr mögen (denke ich) er sitzt einfach nur zu sehr auf mir, aber ich hab das Gefühl, dass er das eben braucht... grade wegen dem was er mir gesagt hat... :| Und ich bin jetzt eben total Ratlos und dachte vielleicht kann mir auch einfach jemand fremdes helfen :3

Ich weiß nicht obs an mir liegt, aber wenn jemand ne Idee hat, wie ich das ganze wieder in eine Bessere Richtung biegen kann, dann darf er mich das sehr sehr sehr gern wissen lassen ^^

Schonmal Danke im Vorraus und viele liebe Grüße

Saya ^w^

Ps. Sorry, ich kann mcih nicht kurz fassen p.p

Antwort
von sarnazan1, 23

Ich finde immer, dass eine der wichtigsten Sachen in einer Beziehung die Individualität ist. Keiner von beiden sollte sich völlig aufgeben, sonder auch weiterhin sein Leben leben, seine Freundschaften pflegen und dazu gehört dann auch, es mal alleine zu machen. Es hört sich ein wenig so an als wäre dein Freund so ein Kandidat.

Dass du dich eingeengt fühlst kann ich gut verstehen. Es gibt sie einfach, diese Menschen die dich mit Zuneigung erschlagen oder auch ersticken.

Wenn es schon soweit ist, dass du dich freust, wenn du mal deine Ruhe vor ihm hast. Ganz ehrlich, dann musst du mit ihm darüber reden.

Soll er einfach den Fuß ein bisschen vom Gas nehmen, dass er dich mag wirst du auch wissen, wenn er nur 50 oder 60% gibt. Die Alternative wird wohl sein, dass er dich mit seiner starken Zuneigung vergrauelt.

Kein Plan ob ich das alles richtig einschätze aber am Ende hilft immer nir das eine: Reden.

Viel Glück euch beiden

Kommentar von Saya17 ,

Danke :'3 das hört sich nach ner guten Sache an... ich glaub das sollte ich wirklich tun ö-ö und ich hoffe er nimmts mir nicht übel ^-^' 

Hättest du vielleicht ne Idee wie man so n Gespräch am besten anfängt? :o

Aber vielen lieben Dank für dein Verständnis, deine Antwort und alles^^ (hast du übrigens genau richtig eingeschätzt :'D) 

Kommentar von sarnazan1 ,

Am besten ehrlich und direkt. Frei nach dem Motto: Du, ich fühl mich momentan nicht so ganz wohl in unserer Beziehung und ich würde dir gerne erklären was mich bedrückt.

Antwort
von Dilaralicious2, 7

Naja du findest einer seits schön das er alles macht aber anderes seits wirds für duch ja offensichtlich langweilig. Du solltest mit ihm mal in ruhe reden und ihm sagen wie du dich fühlst das du in liebst aber das dir das einfach zu viel ist und dann solltet ihr gemeinsam mal überlegen wie ein bisschen mehr spannung in die beziehung kommt weil wenn das so weiter geht wirst du bald kein bock mehr haben das merkt man allein schon weil du froh warst als er weg war  

Antwort
von nikitalorenz, 23

Was ist dein Problem daran ihn auch in der Öffentlichkeit deine Zuneigung zu zeigen? z.B. mit einem Kuss oder einer Umarmung?
Das hat überhaupt nichts damit zu tun, dass er dich einengt..
Er sagt dir ehrlich seine Gefühle und was er denkt und du reagierst so? Irgendwie ist das sehr sehr unschön von dir.

Kommentar von Saya17 ,

Hey^^ 

Also meiner Meinung nach ists nicht so als würd ich ihm gar keine Zuneigung in der Öffentlichkeit schenken... ich Küss ihn schon und alles, aber zu meiner Schande muss ich gestehen, dass jch grauenvoll schüchtern bin. Grade was sowas wie aneinanderhängen in der Öffentlichkeit angeht p-p 

Aber denkst du wenn ich dran bleib, dann wird das? O.O

Aber trotzdem Danke für die ehrliche Antwort ^-^

Antwort
von Glueckskeks01, 30

Vielleicht seht ihr euch einfach zu oft. Man braucht auch Zeit für sich und seine Interessen. Verabrede dich doch mal wieder mehr mit deinen Freundinnen und gehe deinen Hobbys nach. Ich glaube, dann wird es wieder besser, denn Gefühle scheinen ja da zu sein.


Kommentar von Saya17 ,

Das könnte es wahrscheinlich wirklich sein... ich glaub das sollte ich echt mal machen :3 dann wird sich das vielleicht wieder von allein regeln...

Vielen Dank für die nette und vor allem Hilfreiche Antwort ^^ 

Kommentar von Glueckskeks01 ,

Gerne! Ich hoffe, es hilft. Und du kannst auch ruhig mit ihm reden und ihm sagen, dass du wieder mal etwas mehr Zeit für dich haben möchtest. Ist nichts dabei. :-) Viel Spaß und viel Erfolg!

Kommentar von Saya17 ,

Danke ^3^ 

Aber wenn du grad schon dabei bist so mega Hilfreich zu sein(das ist mein ernst ^3^), hättest du dann vielleicht auchn Vorschlag wie man so n Gespräch anfangen könnte? ö.ö

(Bin verdammt schlecht bei sowas p-p)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten