Frage von 7Angel7, 53

Was soll ich zum Vorstellungsgespräch tragen?

Morgen und übermorgen habe ich ein Vorstellungsgespräch als Medizinische Fachangestellte in einer Arztpraxis, weiß aber noch nicht, was ich anziehen soll. Was ratet ihr mir? Ich freue mich über eure Antworten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ShinyShadow, Community-Experte für Bewerbung, 18

Zunächst mal: Herzlichen Glückwunsch! :)

Ich würde sagen: Es ist nicht unbedingt wichtig WAS du genau anziehst, wichtig ist nur, dass es sauber, seriös und ordentlich ist und dass alles zusammen passt. Und das aller wichtigste: Es muss zu dir passen und du musst dich darin wohl fühlen.

Ob das jetzt Ballerinas, mit ner dunklen Jeans und nem schönen Shirt oder feste Schuhe mit ner schwarzen Hose und nem Blazer ist... vollkommen egal :)

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 16

Hallo!

Das feine Kleid muss es nicht sein! Ich würde eine Stoffhose/Chino, eine Bluse oder ein einfarbiges schlichtes Longsleeve & dazu einen Blazer anziehen.. und elegante Schuhe (hoher Absatz muss allerdings nicht sein). Das ist eig. eine bewährte Kombi, kann man empfehlen :)

Jeans & alles was in irgendeiner Weise "sportlich" ist sollten allerdings zuhause im Kleiderschrank hängenbleiben^^ 

Ich hoffe ich konnte dir helfen & wünsche alles Gute sowie viiiiiiiiiel Erfolg natürlich :)

Antwort
von DerTroll, 24

einfach saubere ordentliche Kleidung, mit der du einen guten und gepflegen Eindruck machst. Also nicht übertreiben. Vielleicht nicht gerade Jeans, T-Shirt und Tunrschuhe. Aber eine ordentliche Hose und ein passends Hemd oder vielleicht ein nicht zu kurzes Kleid...

Antwort
von 010102, 19

Ich würde dort einfach generell ordentlich hinkommen. Je nach Kleidungstil würde ich ungefähr vorschlagen weißes/hellblaues Hemd, schwarzer Blazer, schwarze Hose. Oder so in der Art :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community