Frage von kleineVampirin2, 67

Was soll ich vor der Schule essen?

Toll, jetzt hat es trotz Vorschau den Text nicht gezeigt -.-

Also, normalerweise habe ich vor der Schule immer Cornflakes gegessen, aber seit neustem wird mir davon total schlecht. Ich stehe um 6:30 Uhr auf und esse dann um 6:45 Uhr, weil ich um 7:20 Uhs los muss. Aber wenn ich um die Zeit auch nur an Essen denke wird mir schon schlecht. Ich habe es auch schon mit Honigbrot und Tee vesucht, aber das funktioniert auch nicht (bin derzeit zwar etwas angeschlagen wegen eines Virus, aber bin eigentlich fast wieder gesund). Gar nichts essen geht auch nicht, da geht es mir dann bis zur Pause noch schlechter als wenn ich was esse. So kann das jedenfalls nicht weitergehen. Wisst ihr vielleicht,  was ich essen oder machen könnte?

Antwort
von Vivibirne, 9

Shake! Bananen Haferflocken und milch in den mixxer!

Antwort
von bluefirechan, 16

Wie wäre es mit etwas leichterem wie Joghurt oder Quark mit etwas Obst?

Antwort
von JoshRambo, 31

Frühstück. Idee von meiner Seite, so.

...

So viel bis du satt bist. Von Konzentration im Unterricht her.

Kommentar von JoshRambo ,

N Apfel.

Antwort
von Alpako995, 40

Ein Kaffee und ne kippe!

Kommentar von kleineVampirin2 ,

1. bin ich erst 14 und 2. werde ich garantiert NIEMALS rauchen

Kommentar von Alpako995 ,

Ah sorry dann nur ein Kaffee

Antwort
von DieGeilste, 36

Vielleicht toast/Brötchen  mit Beleg deiner Wahl oder Müsli/cornflakes

Kommentar von kleineVampirin2 ,

Geht leider nicht :( Grund steht oben, davon wird mir schlecht

Antwort
von kleineVampirin2, 27

Sorry, unter der Überschrift war Text, der aber irgendwie nicht angezeigt wird; habe einen Änderungsvorschlag geschickt (und werde nichg noch mal alles schreiben -.-)

Kommentar von kleineVampirin2 ,

Jetzt sieht man's :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten