Frage von Milaan, 94

Was soll ich upgraden (PC)?

Hallo zusammen!

Ich habe 200eur und einen sehr alten PC! :/

Habe nun die Frage ob ich einen neuen kaufen soll (mit 200eur eher nicht moglich, aber Gebraucht passt da was), oder den alten upgraden.

Mein PC:

CPU: AMD Athlon II x4 640

GPU: Radeon HD5670 1GB

RAM: 2x2GB ddr3 1333mhz

PSU: JNC 500W

Motherboard: ECS MCP61M-M3

Spiele die ich am meisten spiele: CSGO (alles low 1280x960), ETS2MP (alles low 50fps), mochte gerne Mafia 3, The Crew, Witcher 3, BF1 spielen aber meine gpu ist zu schwach. (Am liebsten waer 60 fps high :3)

PS: Ich komme aus Serbien und wohne in Serbien aber ich dachte dass man hier besseren rat bekommen kann.

Gebrauchte Komponenten in Serbien: i7 960 50eur, i5 2500k 80eur, psu 500w 45eur, r9 280x 120eur, gtx 660 2GB 90eur.

Sieht wie Mission Impossible aus :3

Danke im Vorraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PrinceJackson, 39

Ist mit ca. 300 mit gebrauchten Teilen locker machbar. Besorg dir nen I5 2500K für 80€,DDR3 RAM mit 2133MHz und ne HD7970 für 90-110€ und du kannst dann sogar BF1 auf Ultra mit 60FPS spielen. ;) Die Grafikkarte ist aber auch schon ziemloch am Limit - wenn du noch sparen willst hol dir die oben genannte Kombi und rüste dann eine RX480 nach.

Kommentar von Milaan ,

O.o Ulala :D Sieht echt gut aus :D, Muss nur meine Xbox 360 verkaufen und denke das dass genug sein wird! Dankeschoen :D

Kommentar von PrinceJackson ,

Gerne doch,würde dir ja was auf YouTube verlinken - geht mit dem Handy aber leider nicht so gut. ^^ Such am besten selber mal nach I5 2500K BF1 Ultra. Viele lassen den 2500K sogar auf Standarttakt laufen und er packt das ohne Probleme. Mein 2500K @ 4,5GHz ohne Spannungserhöhung im 2. System packt auch GTA V usw. und pendelt selbst mit einer GTX980Ti auf 40-50% Auslastung. Selbst eine GTX970 oder eine HD7970 schaffen BF1 auf Ultra - da brauchst kein 1.500€ Fertig-System! Schau dir am besten mal die Videos von DigitalFoundry zum 2500K an - mit 2133MHz DDR3 RAM ist der 2500K nur maximal 5-10% hinter dem 280€ teuren I5 6600K mit DDR 4 RAM und liefert die gleichen FPS und selbst eine GTX1080 ist beim 2500K ohne OC noch bei 100% Auslastung - ja auch in Crysis 3! Natürlich ist das jenseits der 200€ Marke - aber wie soll dass auch unterhalb der 200€ Marke bleiben wenn die GPU bereits um die 90-180€ kosten soll? ^^ Aber der 2500K ist immer noch sehr sehr stark.

Kommentar von Milaan ,

Vielen Dank!!!!! :D

Antwort
von PeterKremsner, 45

Ich bin mir da nicht mal sicher ob deine CPU für die Spiele ausreicht, ansonsten hätte ich gesagt, dass du nur die Graka tauschen müsstest.

Eine Graka für 60fps bei all den Titeln kostet dir aber alleine schon mehr als 200 Euro.

Kommentar von Milaan ,

Okay danke fuer die Antwort :(

Kommentar von PeterKremsner ,

Sorry 200 Euro sind leider in dem bereich sehr mager :(

Am billigsten bist du mit einer Konsole zB Playstation 4, wobei du da leider nie die volle Leistung eines PCs bekommen wirst.

Aber für 400 Euro bekommst du keinen PC mit der Leistung wie die PS4, leider sind die Spiel für die PS recht teuer und du kannst sie in Zukunft auch nicht upgraden.

Antwort
von Heyguys008, 13

Komplett neuer PC, achte auf Preis Leistung (für Full HD und 100+ fps brauchst du für csgo keine 1080 bspw)!
Bist, wenn du vorausplanst sprich BF1 auf Ultra und 120 FPS, bei 1500€ dabei in etwa...

Antwort
von IceBreakerFTW, 46

Schmeiß den PC weg und kauf dir dierekt nen neuen, die kosten wären die selben da du dort alles ändern müsstest um auf 1080p 1440p oder halt 4k zocken willst.

Ein Pc der 4K gut schaffen soll kostet um die 1500 euro.

Ein Pc der 1080P mit 60fps auf mittel bis hoher Einstellungen in Spielen wie Battlefield etc. schaffen soll kostet um die 900 Euro.

Kommentar von Milaan ,

Okay dann muss ich halt sparen. Danke fuer die antwort!

Kommentar von IceBreakerFTW ,

Gaming ist leider teuer heutzutage ! :/  

Kommentar von Milaan ,

Jop :3

Kommentar von MicroZocker ,

Naja... also 4K bringt erst dann was wenn du auf nem 4K Bildschirm spielst... da wir von einem Budget von 200€ ausgehen glaub ich kaum, dass der vorliegt.

Kein Vorwurf... will nur mal diesen Hype um 4K auflösen

Kommentar von IceBreakerFTW ,

Sehe ich auch so. 4k Gaming ist momentan komplett unnötig aber manche Menschen wollen dies halt .. !

Antwort
von MicroZocker, 11

also werf ihn niemals weg... ausschlachten wäre ne gute Sache. DDR 3 RAM als boost für den neuen ist doch schon mal was. ansonsten spiel mal ne linux distro drauf. Kannst zwar nicht unbedingt mit spielen aber kleinere Server kannst damit noch gut hosten. 

Was du die auch überlegen kannst ist zu Wertstoffhändlern zu gehen.
Ich hab gehört da können doch noch 50€ rausspringen. 

ja ansonsten versuch es bei Ebay oä.

Antwort
von hansmann1, 33

Ach du liebes bisschen. Ne kannst du vergessen, definitiv einen neuen kaufen. Aufrüsten klappt hier nicht mehr wenn du aktuelle Spiele zocken möchtest.

Kommentar von Milaan ,

Okay :( 

Antwort
von MrBesserwisser, 40

Nema šanse stari moj.

Für das Geld schaffst du es nicht. Da musst du alles neu kaufen, aber für 200€ kriegst du nicht mal die nötige Grafikkarte gekauft.

Kommentar von Milaan ,

Okay :/. Und alten PC upgraden lohnt sich nicht?

Kommentar von MrBesserwisser ,

Ne leider nicht, überzeug dich selber geh auf: http://www.systemrequirementslab.com/cyri

und such mal zB Mafia 3 und lass deinen Pc überprüfen, du muss ne Datei runterladen die deinen Pc scannt und der zeigt dir dann alle Komponenten die gut oder schlecht dafür sind. Bei dir dürfte alles rot angezeigt werden.

Kommentar von Milaan ,

Alles klar, schlechte neuigkeiten aber halt die wahrheit. Danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten